74,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Die durch sich häufende Naturkatastrophen, insbesondere Hochwasser, verursachten Schäden erfordern ein verstärktes Engagement in den Bereichen Katastrophenschutz und -hilfe. Verena Adam analysiert, inwieweit sich das Hochwasser-Katastrophenmanagement kommunaler Behörden in Österreich materiell evaluieren lässt und entwickelt ein standardisiertes Konzept, das sich zur Prüfung der eingesetzten Ressourcen und Prozesse sowie der erreichten Ergebnisse im Hinblick auf Effizienz, Effektivität und Angemessenheit eignet.…mehr

Produktbeschreibung
Die durch sich häufende Naturkatastrophen, insbesondere Hochwasser, verursachten Schäden erfordern ein verstärktes Engagement in den Bereichen Katastrophenschutz und -hilfe. Verena Adam analysiert, inwieweit sich das Hochwasser-Katastrophenmanagement kommunaler Behörden in Österreich materiell evaluieren lässt und entwickelt ein standardisiertes Konzept, das sich zur Prüfung der eingesetzten Ressourcen und Prozesse sowie der erreichten Ergebnisse im Hinblick auf Effizienz, Effektivität und Angemessenheit eignet.

  • Produktdetails
  • Verlag: Deutscher Universitätsverlag / Gabler
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-8350-0527-3
  • Erscheinungstermin: 26. September 2006
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 16mm
  • Gewicht: 392g
  • ISBN-13: 9783835005273
  • ISBN-10: 3835005278
  • Artikelnr.: 20885278
Autorenporträt
Dr. Verena Adam promovierte bei Prof. Dr. Andrea Schenker-Wicki an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Zürich. Sie ist als Universitätsassistentin am Lehrstuhl für Performance Management tätig.
Inhaltsangabe
Staat und staatliche VerwaltungNew Public ManagementUntersuchungsgegenstand 'Katastrophe'KatastrophenmanagementKonzeption einer Wirkungsprüfung für das KatastrophenmanagementAnwendung des Prüfkonzepts auf das Hochwasser 2002