Marktplatzangebote
3 Angebote ab € 5,00 €
    Gebundenes Buch

Seit dem Jahr 2005 ist Bernd Neumann Beauftragter der Bundesregierung für Kultur und Medien. In diesem Band ziehen 40 namhafte Akteure der deutschen und europäischen Kultur- und Medienlandschaft auf unterschiedliche Art und Weise eine Zwischenbilanz seiner Amtszeit darunter auch seine Amtsvorgänger Michael Naumann, Julian Nida-Rümelin und Christina Weiss sowie die Kulturminister Polens und Frankreichs, Bogdan Zdrojewski und Frédéric Mitterrand. Das Ergebnis ist gleichermaßen eine Standort- wie Zielbestimmung der deutschen Kulturpolitik im zweiten Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts.…mehr

Produktbeschreibung
Seit dem Jahr 2005 ist Bernd Neumann Beauftragter der Bundesregierung für Kultur und Medien. In diesem Band ziehen 40 namhafte Akteure der deutschen und europäischen Kultur- und Medienlandschaft auf unterschiedliche Art und Weise eine Zwischenbilanz seiner Amtszeit darunter auch seine Amtsvorgänger Michael Naumann, Julian Nida-Rümelin und Christina Weiss sowie die Kulturminister Polens und Frankreichs, Bogdan Zdrojewski und Frédéric Mitterrand. Das Ergebnis ist gleichermaßen eine Standort- wie Zielbestimmung der deutschen Kulturpolitik im zweiten Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts.
  • Produktdetails
  • Verlag: be.bra verlag
  • Seitenzahl: 144
  • Erscheinungstermin: 25. Januar 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 215mm x 215mm
  • Gewicht: 534g
  • ISBN-13: 9783954100002
  • ISBN-10: 3954100002
  • Artikelnr.: 34744814
Autorenporträt
Wolfgang Börnsen aus Bönstrup, am 26. April 1942 in Flensburg geboren, ist seit 1987 CDU-Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis 1, Flensburg-Schleswig und kultur- wie medien-politischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.Der Kulturpreisträger des Kreises Schleswig-Flensburg betreibt seit über drei Jahrzehnten ein eigenes Heimatmuseum und ist Ehrenvorsitzender des Museumsverbands Schleswig-Flensburg, zu dem auch das Flughafenmuseum Jagel gehört.