-64%
35,96 €
Statt 99,99 €**
35,96 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 99,99 €**
35,96 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 99,99 €**
-64%
35,96 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 99,99 €**
-64%
35,96 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Das Praxishandbuch Filmrecht erläutert in klarer, verständlicher Sprache und anhand zahlreicher Beispiele die vielfältigen Rechtsfragen im Rahmen der Entwicklung, Herstellung und Auswertung von Film- und Fernsehproduktionen. Die 2. Auflage behandelt ausführlich die neue Rechtslage nach der Reform des Urhebervertragsrechts sowie der Umsetzung der WIPO-Verträge und der Informationsrichtlinie ins UrhG. Viele der seit Jahren gebräuchlichen Standardverträge, insbesondere die sog. "Buy-Out-Verträge", bedürfen nun einer grundlegenden Neubewertung und Überprüfung. Das Buch setzt sich eingehend mit…mehr

Produktbeschreibung
Das Praxishandbuch Filmrecht erläutert in klarer, verständlicher Sprache und anhand zahlreicher Beispiele die vielfältigen Rechtsfragen im Rahmen der Entwicklung, Herstellung und Auswertung von Film- und Fernsehproduktionen. Die 2. Auflage behandelt ausführlich die neue Rechtslage nach der Reform des Urhebervertragsrechts sowie der Umsetzung der WIPO-Verträge und der Informationsrichtlinie ins UrhG. Viele der seit Jahren gebräuchlichen Standardverträge, insbesondere die sog. "Buy-Out-Verträge", bedürfen nun einer grundlegenden Neubewertung und Überprüfung. Das Buch setzt sich eingehend mit diesen Entwicklungen auseinander, zeigt Fallstricke auf und gibt hilfreiche Tips für die Vertragsgestaltung. Der praxisnahe Aufbau des Handbuchs ermöglicht eine schnelle Orientierung und einen leichten Einstieg in die Materie für alle, die im Film-, Fernseh- und Medienbereich tätig sind oder sein wollen. TOC:Stoffentwicklung: Von der Idee zum Drehbuch.- Der Drehbuchautor und seine Rechte.- Welche fremden Rechte hat der Drehbuchautor zu beachten?- Vertragsgestaltung in der Stoffentwicklung.- Produktion: Vom ersten Drehtag zum Final Cut.- Die Filmschaffenden und ihre Rechte.- Welche fremden Rechte hat der Filmhersteller zu beachten?- Vertragsgestaltung in der Produktion.- Auswertung: Vom Festival zum Weltvertrieb.- Die Lizenzpartner und ihre Rechte.- Vertragsgestaltung in der Auswertung.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Springer-Verlag GmbH
  • Erscheinungstermin: 21.11.2008
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783540483809
  • Artikelnr.: 37368337
Inhaltsangabe
Stoffentwicklung: Von der Idee zum Drehbuch.- Der Drehbuchautor und seine Rechte.- Welche fremden Rechte hat der Drehbuchautor zu beachten?.- Vertragsgestaltung in der Stofentwicklung.- Produktion: Vom ersten Drehtag zum Final Cut.- Die Filmschaffenden und ihre Rechte.- Welche fremden Rechte hat der Filmhersteller zu beachten?.- Vertragsgestaltung in der Produktion.- Auswertung: Vom Festival zum Weltvertrieb.- Die Lizenzpartner und ihre Rechte.- Vertragsgestaltung in der Auswertung.
Rezensionen
"...in der Tat ein wichtiger und gründlicher Leitfaden [...] nicht nur für den Fachjuristen von großem Nutzen... Eine besondere Bereicherung ist die Konzentration auf das Vertragsrecht..."
Medien und Recht

"...ein unschätzbar wertvoller Ratgeber... Die sich täglich stellenden Fragen werden vom Autor aufgegriffen und - leicht und schnell auffindbar - in ihrem rechtlichen Zusammenhang dargestellt. Bei allen Besonderheiten, die jeden Einzelfall in der Praxis auszeichnen, kommt der Autor dabei zu klaren und für den Praktiker nutzbaren Wertungen.
...in Aufmachung und Inhalt ein aus der Masse der Rechtsratgeber weit herausragendes Buch..." kunstrecht.de

Aus den Rezensionen zur 3. Auflage: "... praxisnahe Gliederung des gesamten Stoffs ... zielt didaktisch auf besseres Verständnis der Zusammenhänge. ... ein Handbuch für die Praxis ... mit grosser Sorgfalt und Gründlichkeit und mit Gespür für das Notwendige und Hilfreiche ... Dem Verfasser gelingt auf aktuellem Stand, eine breite Darstellung praktisch aller im deutschen Filmschaffen typischen rechtlichen Probleme ... mit praxisnaher Darstellung üblicher Vertragsinhalte ... zeichnet das Werk eine eingängige Sprache und anschauliche Darstellung aus. ... macht es ... gerade in den Händen von Nicht-Spezialisten und Nicht-Juristen zu einer wertvollen Arbeitshilfe." (Ra Dr Kar-Peter Uhlig, in: UFITA Archiv für Urheber-und Medienrecht, 2010, Issue 2, S. 551 f.)