Martina Reinhart - Reinhart, Martina

14,80
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Das zweisprachige (deutsch-englisch) Künstlerbuch "Ausdruck/Expression" von Martina Reinhart hat ihr künstlerisches Konzept bzw. ihr Gesamtwerk zum Thema. Das Buch verweist auf die verschiedenen Schaffenszyklen der vielseitigen Künstlerin, zeigt, wie sie mit unterschiedlichen Techniken, wie der reinen Malerei, Siebdruck und Lichtpausen arbeitet, und gibt auch Einblick in ihre Zeichnungen, Photo- und Videoinstallationen sowie in ihre bisherigen Bücher. Der Betrachter wird durch diesen Band quasi an einen magischen Ort versetzt, an dem Einfühlsamen subtile Wahrnehmungen bewußt werden. 100 Stück…mehr

Produktbeschreibung
Das zweisprachige (deutsch-englisch) Künstlerbuch "Ausdruck/Expression" von Martina Reinhart hat ihr künstlerisches Konzept bzw. ihr Gesamtwerk zum Thema. Das Buch verweist auf die verschiedenen Schaffenszyklen der vielseitigen Künstlerin, zeigt, wie sie mit unterschiedlichen Techniken, wie der reinen Malerei, Siebdruck und Lichtpausen arbeitet, und gibt auch Einblick in ihre Zeichnungen, Photo- und Videoinstallationen sowie in ihre bisherigen Bücher. Der Betrachter wird durch diesen Band quasi an einen magischen Ort versetzt, an dem Einfühlsamen subtile Wahrnehmungen bewußt werden. 100 Stück der Erstauflage werden mit je einer Originalgraphik ergänzt. PUBCOMMENTS: mit Textbeiträgen von Dr. Bettina Nezval (Kunsthistorikerin) und Dr. Peter Pelinka (Herausgeber NEWS)
  • Produktdetails
  • Verlag: Edition Va Bene
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 48
  • Altersempfehlung: ab 14 Jahre
  • 2014
  • Ausstattung/Bilder: 48 S. m. 98 Abb.
  • Deutsch, Englisch
  • Abmessung: 297mm x 207mm x 5mm
  • Gewicht: 265g
  • ISBN-13: 9783851672817
  • ISBN-10: 385167281X
  • Artikelnr.: 40072728
Autorenporträt
Mag. art. Dr. phil. Martina Reinhart, wurde 1972 in Linz/OÖ geboren. Nach der Matura im Sportgymnasium Wels ging sie einige Zeit nach Los Angeles/USA, um auch Erfahrungen im Ausland zu sammeln. Zurück in Österreich setzt sie ihr Studium fort. In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sie sich zumeist mit Themenschwerpunkten, die sie dann in Zyklen umsetzt. Anfangs wandte sie sich eher der traditionellen Malerei zu, ein Stipendium in Barcelona im Jahr 2000 eröffnet ihr dann neue Möglichkeiten druckgraphischer Verfahren und inspiriert sie zu einer intensiven Auseinandersetzung mit Aspekten der Wirklichkeitskonstruktion auf verschiedenen Ebenen. 2002 Sponsion zum Mag. art. (Malerei), 2005 Promotion zum Dr. phil. (Philosophie). Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland. Martina Reinhart lebt in Wien und Niederösterreich. Publikationen: "Menschen, Männer, Zaubermänner", Wien 2000, "Model/Quasimodo/Scars", Wien 2002, "Das Bild der Frau", Wien 2004, "Das Bild des Mannes", Wien 2005, "Das Bild des Kindes", Wien 2006, "Chimaeren", Wien 2007, "Traumwesen", Wien 2009, "Knowledge and it¿s structures", Wien 2010, "Schönheit und der Körper der Frau" (EDITION VA bENE 2011), "Wissensstädte/Wissenstätten", Wien 2012, "ENERGY", Klosterneuburg 2012.