Frauenzimmer
15,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Ausstellung und Katalog zeigen Werke von sieben konzeptuell arbeitenden Bildhauerinnen, die unterschiedliche Ansätze von Skulptur und Installation verfolgen und dennoch zahlreiche Berührungspunkte aufweisen. Neben situativ und prozessual geprägten Arbeiten, die Spuren ihrer Entstehung offenbaren, werden Werke präsentiert, die sich durch eine dezidierte Materialrecherche auszeichnen und gefundene Objekte sowie Materialien des Alltags einbeziehen. Die Künstlerinnen, die einige der Arbeiten dezidiert für das Museum Morsbroich entstehen lassen, andere wiederum werden angepasst, verhandeln Themen…mehr

Produktbeschreibung
Ausstellung und Katalog zeigen Werke von sieben konzeptuell arbeitenden Bildhauerinnen, die unterschiedliche Ansätze von Skulptur und Installation verfolgen und dennoch zahlreiche Berührungspunkte aufweisen. Neben situativ und prozessual geprägten Arbeiten, die Spuren ihrer Entstehung offenbaren, werden Werke präsentiert, die sich durch eine dezidierte Materialrecherche auszeichnen und gefundene Objekte sowie Materialien des Alltags einbeziehen. Die Künstlerinnen, die einige der Arbeiten dezidiert für das Museum Morsbroich entstehen lassen, andere wiederum werden angepasst, verhandeln Themen wie Inszenierung, Kontextualisierung sowie Dekontextualisierung des Raumes.
  • Produktdetails
  • Verlag: Kerber Verlag
  • Seitenzahl: 115
  • Erscheinungstermin: September 2011
  • Deutsch, Englisch
  • Abmessung: 272mm x 205mm x 23mm
  • Gewicht: 602g
  • ISBN-13: 9783866785861
  • ISBN-10: 3866785860
  • Artikelnr.: 33660060
Autorenporträt
Dr. phil. Stefanie Kreuzer lehrt Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Leibniz Universität Hannover. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Phantastik, Postmoderne, Narratologie, Literatur des späten 18. bis 21. Jahrhunderts, Intertextualität, Inter-/Transmedialität (Literatur, Film, Fotografie, bildende Kunst) sowie traumhaftes Erzählen.