6,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Der Klassiker unter den Koboldgeschichten - frisch, frech und mit farbigen Bildern im Taschenbuch! In Meister Eders Werkstatt läuft alles schief. Wo ist nur die Feile? Warum fallen die Nägel in seiner Werkstatt ständig herunter? Und bewegt sich da nicht gerade der Leimtopf ...? Der alte Schreinermeister staunt nicht schlecht, als er sieht, wer daran klebt: ein waschechter Kobold! Und von nun an ist nichts mehr, wie es war. Zum Glück! Denn Pumuckl stellt Eders Leben auf den Kopf und gemeinsam erleben sie viele lustige Abenteuer. --- Zum Vor- und Selberlesen ---…mehr

Produktbeschreibung
Der Klassiker unter den Koboldgeschichten - frisch, frech und mit farbigen Bildern im Taschenbuch!
In Meister Eders Werkstatt läuft alles schief. Wo ist nur die Feile? Warum fallen die Nägel in seiner Werkstatt ständig herunter? Und bewegt sich da nicht gerade der Leimtopf ...? Der alte Schreinermeister staunt nicht schlecht, als er sieht, wer daran klebt: ein waschechter Kobold! Und von nun an ist nichts mehr, wie es war. Zum Glück! Denn Pumuckl stellt Eders Leben auf den Kopf und gemeinsam erleben sie viele lustige Abenteuer.
--- Zum Vor- und Selberlesen ---
  • Produktdetails
  • Carlsen Taschenbücher .1773
  • Verlag: Carlsen
  • Seitenzahl: 128
  • Altersempfehlung: ab 6 Jahren
  • Erscheinungstermin: Mai 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 189mm x 122mm x 13mm
  • Gewicht: 184g
  • ISBN-13: 9783551317735
  • ISBN-10: 3551317739
  • Artikelnr.: 54584935
Autorenporträt
Kaut, Ellis§1920 in Stuttgart geboren, wuchs Ellis Kaut ab 1922 in München auf, wo sie zuerst Schauspiel und später Bildhauerei studierte. Bereits Anfang der 1960er-Jahre erfand sie die Geschichten um den kleinen, frechen Kobold Pumuckl. 1955 wurde Ellis Kaut mit dem Bayerischen Hörspielpreis ausgezeichnet und später mit dem Bundesverdienstkreuz 1. Klasse. Zuletzt lebte sie von der Öffentlichkeit weitgehend zurückgezogen in der Nähe von München. Die vielfach preisgekrönte Autorin starb im September 2015 kurz vor ihrem 95. Geburtstag.