Transnationale persönliche Beziehungen in der Migration (eBook, PDF) - Reisenauer, Eveline
-22%
34,99 €
Statt 44,99 €**
34,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-22%
34,99 €
Statt 44,99 €**
34,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 44,99 €**
-22%
34,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 44,99 €**
-22%
34,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Eveline Reisenauer untersucht die Herausbildung von transnationalen persönlichen Beziehungen im Zuge von Migrationsprozessen. Anhand von qualitativen Interviews mit türkischen Migrantinnen und Migranten in Deutschland zeichnet sie nach, wie sich Sozialbeziehungen unter Bedingungen geografischer Distanz und über nationalstaatliche Grenzen hinweg gestalten. Bei Wanderungsbewegungen werden Familienmitglieder, Verwandte oder Freunde im Auswanderungsland zurückgelassen. Diese physische Separation von Bezugspersonen geht allerdings nicht notwendigerweise mit dem Bedeutungsverlust von bestehenden…mehr

Produktbeschreibung
Eveline Reisenauer untersucht die Herausbildung von transnationalen persönlichen Beziehungen im Zuge von Migrationsprozessen. Anhand von qualitativen Interviews mit türkischen Migrantinnen und Migranten in Deutschland zeichnet sie nach, wie sich Sozialbeziehungen unter Bedingungen geografischer Distanz und über nationalstaatliche Grenzen hinweg gestalten. Bei Wanderungsbewegungen werden Familienmitglieder, Verwandte oder Freunde im Auswanderungsland zurückgelassen. Diese physische Separation von Bezugspersonen geht allerdings nicht notwendigerweise mit dem Bedeutungsverlust von bestehenden Beziehungen einher. Die Befunde der Autorin zu transnationalen persönlichen Beziehungen sprechen eher für eine komplexe Interdependenz von Sozialität und Räumlichkeit. Ebenso wenig wie räumliche Nähe bereits soziale Nähe stiftet, geht räumliche Distanz mit einer sozialen Distanz einher.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Gabler, Betriebswirt.-Vlg
  • Seitenzahl: 203
  • Erscheinungstermin: 19. Juli 2016
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783658144913
  • Artikelnr.: 46934765
Autorenporträt
Eveline Reisenauer ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Forschungszentrum Transnationale Soziale Unterstützung an der Universität Hildesheim.
Inhaltsangabe
Transnationale Lebenswelten von Migranten.- Transnationalität in Migrantenbiografien.- Transnationalität in persönlichen Beziehungen.