6,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Eine berührende Liebesgeschichte zweier Menschen, von denen einer eine unheilbare Krankheit in sich trägt. Die Liebe stellt sich über die tödliche Bedrohung und schweißt die beiden Liebenden zusammen. Ein subtiler bis urwüchsiger Humor erweist sich als hilfreich dabei.

Produktbeschreibung
Eine berührende Liebesgeschichte zweier Menschen, von denen einer eine unheilbare Krankheit in sich trägt. Die Liebe stellt sich über die tödliche Bedrohung und schweißt die beiden Liebenden zusammen. Ein subtiler bis urwüchsiger Humor erweist sich als hilfreich dabei.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • Seitenzahl: 120
  • Erscheinungstermin: 16. März 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 120mm x 7mm
  • Gewicht: 135g
  • ISBN-13: 9783743135901
  • ISBN-10: 3743135906
  • Artikelnr.: 47804243
Autorenporträt
von Rehberg, Juergen
Juergen von Rehberg, Jahrgang 1944, lebt in Österreich in der Wachau. Begonnen hat alles mit kleinen Gedichten zum Muttertag, die er dann am Muttertagsonntag, am Fußende des Bettes seiner Mutter stehend, mit großer Hingabe und voll Stolz vorgetragen hat. Es war alljährlich das Highlight für die Mutter. Später kamen dann kleine Geschichten dazu, welche er aus eigenem Erleben geschöpft hat und aus Erzählungen seiner Eltern. Andere Geschichten stammen aus dem Reich der Fantasie, über welche der Autor in reichem Maße verfügt. Er versteht seine Bücher als "literarische Snacks und lässt sie auch nicht lektorieren, damit der eigene Sprachduktus in seiner Ursprünglichkeit erhalten bleibt.