13,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Soziale Arbeit / Sozialarbeit, Note: 1.0, Alice-Salomon Hochschule Berlin , Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit den Zusammenhängen zwischen den Begriffen der Familie und Krise. Die Begriffsbestimmung von Familie und Krise erleichtert dabei den Einstieg in die jeweilige Thematik, um so die Zusammenführung beider Aspekte zu erleichtern. Im weiteren Verlauf werden familiengeschichtliche Leitbilder sowie die Funktionen, Forderungen und Belastungen beleuchtet. Infolgedessen kann der Zugang zu Krisenszenarien bzw. Verläufen…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Soziale Arbeit / Sozialarbeit, Note: 1.0, Alice-Salomon Hochschule Berlin , Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit den Zusammenhängen zwischen den Begriffen der Familie und Krise. Die Begriffsbestimmung von Familie und Krise erleichtert dabei den Einstieg in die jeweilige Thematik, um so die Zusammenführung beider Aspekte zu erleichtern. Im weiteren Verlauf werden familiengeschichtliche Leitbilder sowie die Funktionen, Forderungen und Belastungen beleuchtet. Infolgedessen kann der Zugang zu Krisenszenarien bzw. Verläufen erleichtert werden. Der sich in Familien abbildenden Krisen und deren Bewältigung folgt ein Praxisbeispiel zur plastischen Verdeutlichung von entwicklungshemmenden und gestörten Familiensystemen, welche sich in Einflussnahme und Konsequenz auf die Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen aus-wirkt. Die Darstellung des entsprechenden Handlungsbedarfs und der Interventionsmöglichkeiten bildet einen sich herausstellenden Erkenntnisgewinn ab. Das Fazit um-fasst kurz die Zusammenhänge zwischen Krise und Familie oder die möglichen Wechselwirkungen aus beiden Termini.Die Thematik von Krisen in Familien bedarf im gesellschaftlichen Wandel einer besonderen Aufmerksamkeit. Viel zu häufig werden Krisen als lapidar und gegeben hingenommen, sodass im Verlauf Krisenszenarien kaum noch wahrgenommen werden.
  • Produktdetails
  • Akademische Schriftenreihe Bd. V960578
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 20
  • Erscheinungstermin: 17. November 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 1mm
  • Gewicht: 45g
  • ISBN-13: 9783346302304
  • ISBN-10: 334630230X
  • Artikelnr.: 60956913