Jugendhilfe im Jugendstrafverfahren - Schöffmann, Carolin
49,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Dieses praxisorientierte Buch befasst sich mit dem Aufgabengebiet der Jugendhilfe im Jugendstrafverfahren, auch Jugendgerichtshilfe genannt. Dabei liegt der Fokus auf der Zielgruppe von Jugendlichen und Heranwachsenden die aufgrund einer Straftat mit dem Gesetz in Konflikt geraten sind und deshalb die Unterstützung durch die Jugendhilfe im Jugendstrafverfahren erhalten. Aufgezeigt wird, wie die Jugendgerichtshilfe ihre sozialpädagogischen Handlungsfelder gestalten kann um den jugendhilferechtlichen und jugendstrafrechtlichen Aufgaben gerecht zu werden, und wie sie Jugendliche und…mehr

Produktbeschreibung
Dieses praxisorientierte Buch befasst sich mit dem Aufgabengebiet der Jugendhilfe im Jugendstrafverfahren, auch Jugendgerichtshilfe genannt. Dabei liegt der Fokus auf der Zielgruppe von Jugendlichen und Heranwachsenden die aufgrund einer Straftat mit dem Gesetz in Konflikt geraten sind und deshalb die Unterstützung durch die Jugendhilfe im Jugendstrafverfahren erhalten. Aufgezeigt wird, wie die Jugendgerichtshilfe ihre sozialpädagogischen Handlungsfelder gestalten kann um den jugendhilferechtlichen und jugendstrafrechtlichen Aufgaben gerecht zu werden, und wie sie Jugendliche und Heranwachsende durch präventive Angebote und interventionistische Maßnahmen von der Begehung weiterer Straftaten abhalten kann bis hin zur Betrachtung des daraus erwachsenden Rollenkonflikts zwischen Justiz und Sozialpädagogik.
Autorenporträt
Schöffmann, Carolin§Carolin Schöffmann, geboren 1978, ist Erzieherin und Diplom Sozialpädagogin (FH). Nach dem Studium an der katholischen Stiftungsfachhochschule München arbeitet sie nun im Bereich der Jugendgerichtshilfe und des Täter-Opfer-Ausgleichs.