-5%
92,99 €
Statt 98,00 €**
92,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-5%
92,99 €
Statt 98,00 €**
92,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 98,00 €**
-5%
92,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 98,00 €**
-5%
92,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Das Buch bietet einen umfassenden Einblick in verschiedenste Themengebiete des Jugendstrafvollzugs. Über die Statuspassagen vor, während und nach der Haft sowie die diese Passagen verbindenden Übergänge werden erziehungswissenschaftliche, sozialpädagogische, kriminologische sowie juristische Diskurse aus der Sicht von Wissenschaft und Praxis dargestellt. Das »Handbuch Jugendstrafvollzug« bietet einen umfassenden Einblick in verschiedenste Themengebiete des Jugendstrafvollzugs. Ausgehend von Grundfragen der Erziehung eröffnet es verschiedene, aus der Sicht von Wissenschaft und Praxis geführte,…mehr

Produktbeschreibung
Das Buch bietet einen umfassenden Einblick in verschiedenste Themengebiete des Jugendstrafvollzugs. Über die Statuspassagen vor, während und nach der Haft sowie die diese Passagen verbindenden Übergänge werden erziehungswissenschaftliche, sozialpädagogische, kriminologische sowie juristische Diskurse aus der Sicht von Wissenschaft und Praxis dargestellt. Das »Handbuch Jugendstrafvollzug« bietet einen umfassenden Einblick in verschiedenste Themengebiete des Jugendstrafvollzugs. Ausgehend von Grundfragen der Erziehung eröffnet es verschiedene, aus der Sicht von Wissenschaft und Praxis geführte, Diskurse zum Jugendstrafvollzug. Es werden die Statuspassagen vor, während und nach der Haft sowie die verbindenden Übergänge aus erziehungswissenschaftlicher, sozialpädagogischer, kriminologischer und juristischer Sicht kritisch reflektiert. Darüber hinaus werden Projekte innerhalb und außerhalb des Jugendstrafvollzugs vorgestellt. Beiträge zu weiterführenden und übergreifenden Aspekten des Jugendstrafvollzugs runden das Handbuch ab.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Juventa Verlag GmbH
  • Seitenzahl: 888
  • Erscheinungstermin: 18. August 2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783779943358
  • Artikelnr.: 43594644
Autorenporträt
Schweder, Marcel§Marcel Schweder, Jg. 1977, Dr. phil., ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Bautechnik, Holztechnik sowie Farbtechnik und Raumgestaltung/Berufliche Didaktik der TU Dresden. Seine Arbeitsschwerpunkte sind berufliche Didaktik, berufliche Lehrerinnenbildung, Bildung/Erziehung im Jugendstrafvollzug sowie systemtheoretisch informierte Analysen.
Rezensionen
"Das Handbuch überzeugt nicht nur durch den Aufbau und den immer wieder vollzogenen Perspektivwechsel, zum einen von der Praxis zu Theorie und Wissenschaft sondern auch im Hinblick auf die Menschen, die in einer Haftanstalt angetroffen werden." Katrin Feldermann, socialnet.de, 13.4.2016