Bildungsabschluss und Resilienz in der pädagogischen Arbeit - Tschung, Kathrin

44,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Die Resilienzförderung wird in den Medien als Allerheilmittel beschrieben und auch in der Forschung wächst das Interesse in diesem Bereich. In der vorliegenden Arbeit wird der Einfluss des (akademischen) Bildungsabschlusses auf die resilienzfördernde Erziehung im Kinderheim Pilgerbrunnen untersucht. Anhand eines entwickelten Fragebogens werden die Mitarbeitenden über die Förderung der Schutzfaktoren der Kinder in der pädagogischen Praxis befragt. Die Fragebögen werden mittels SPSS ausgewertet, wobei der Einfluss des Bildungsabschlusses auf die Resilienzförderung auf Ebene der Mitarbeitenden…mehr

Produktbeschreibung
Die Resilienzförderung wird in den Medien als Allerheilmittel beschrieben und auch in der Forschung wächst das Interesse in diesem Bereich. In der vorliegenden Arbeit wird der Einfluss des (akademischen) Bildungsabschlusses auf die resilienzfördernde Erziehung im Kinderheim Pilgerbrunnen untersucht. Anhand eines entwickelten Fragebogens werden die Mitarbeitenden über die Förderung der Schutzfaktoren der Kinder in der pädagogischen Praxis befragt. Die Fragebögen werden mittels SPSS ausgewertet, wobei der Einfluss des Bildungsabschlusses auf die Resilienzförderung auf Ebene der Mitarbeitenden erforscht wird. Zudem werden weitere Massnahmen diskutiert, welche die Resilienzförderung im Kinderheim Pilgerbrunnen vereinheitlichen und weiterhin unterstützen könnten.
  • Produktdetails
  • Verlag: Av Akademikerverlag
  • Seitenzahl: 144
  • Erscheinungstermin: 6. April 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 150mm x 9mm
  • Gewicht: 208g
  • ISBN-13: 9783639881158
  • ISBN-10: 363988115X
  • Artikelnr.: 44806693
Autorenporträt
Kathrin Tschung, geboren 1988 in Zürich. B.A. in Erziehungswissenschaft an der Universität Zürich. M.Sc. in Erziehungswissenschaft an der Universität Fribourg mit Spezialisierung in frühkindlicher Bildung und pädagogischer Beratung.