-8%
31,99 €
Statt 34,95 €**
31,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-8%
31,99 €
Statt 34,95 €**
31,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 34,95 €**
-8%
31,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 34,95 €**
-8%
31,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Europaweit ist seit einigen Jahrzehnten festzustellen: Kinder, die nicht bei ihren Eltern aufwachsen können, leben immer häufiger in Pflegefamilien als im Heim. Jedoch deuten Studien darauf hin, dass die Pflegeverhältnisse nicht immer stabil sind und es zu Abbrüchen kommt. In der Studie "Foster Care Placement Breakdown" in der Schweiz, Deutschland und England wurden die Prozesse, die zu Abbrüchen führen, analysiert. Die Ergebnisse und daraus entstehenden Herausforderungen für die Soziale Arbeit werden im Buch vorgestellt.…mehr

Produktbeschreibung
Europaweit ist seit einigen Jahrzehnten festzustellen: Kinder, die nicht bei ihren Eltern aufwachsen können, leben immer häufiger in Pflegefamilien als im Heim. Jedoch deuten Studien darauf hin, dass die Pflegeverhältnisse nicht immer stabil sind und es zu Abbrüchen kommt. In der Studie "Foster Care Placement Breakdown" in der Schweiz, Deutschland und England wurden die Prozesse, die zu Abbrüchen führen, analysiert. Die Ergebnisse und daraus entstehenden Herausforderungen für die Soziale Arbeit werden im Buch vorgestellt.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Juventa Verlag GmbH
  • Seitenzahl: 282
  • Erscheinungstermin: 07.10.2020
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783779952299
  • Artikelnr.: 54751109
Autorenporträt
Gabriel, Thomas
Professor Thomas Gabriel, Dr. phil., ist Leiter des Instituts für Kindheit, Jugend und Familie der ZHAW (Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften).