Handlungssprache und Sprechhandlung - Harras, Gisela
109,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 5,36 € monatlich
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

In dieser Einführung werden im ersten Teil die wesentlichen Aspekte der analytischen Handlungstheorie, Fragen der Bestimmung des Handlungsbegriffs sowie der Beschreibung von Handlungen vorgestellt und diskutiert. Der zweite Teil konzentriert sich auf die grundlegenden Annahmen der Sprechakttheorien von Austin und Searle sowie auf die Analysen des Kommunikationsbegriffs von Grice, die auf die linguistische Pragmatik einen großen Einfluss ausgeübt hat.…mehr

Produktbeschreibung
In dieser Einführung werden im ersten Teil die wesentlichen Aspekte der analytischen Handlungstheorie, Fragen der Bestimmung des Handlungsbegriffs sowie der Beschreibung von Handlungen vorgestellt und diskutiert. Der zweite Teil konzentriert sich auf die grundlegenden Annahmen der Sprechakttheorien von Austin und Searle sowie auf die Analysen des Kommunikationsbegriffs von Grice, die auf die linguistische Pragmatik einen großen Einfluss ausgeübt hat.
  • Produktdetails
  • De Gruyter Studienbuch
  • Verlag: De Gruyter
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 304
  • Erscheinungstermin: 26. April 2004
  • Deutsch
  • Abmessung: 236mm x 160mm x 27mm
  • Gewicht: 577g
  • ISBN-13: 9783110176773
  • ISBN-10: 3110176777
  • Artikelnr.: 02326637
Autorenporträt
Gisela Harras ist Professorin für germanistische Linguistik an der Universität Mannheim und wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Lexik am Institut für Deutsche Sprache, Mannheim.