Statt 44,99 €**
34,99 €

inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
17 °P sammeln
  • Format: PDF


Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Wirtschaft und Industrie, Note: 1,2, Technische Universität Chemnitz, 140 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Aufgrund der angespannten wirtschaftlichen Lage in Deutschland wird in der aktuellen Presse häufig über einen Stellenabbau diskutiert. Dennoch beklagen deutsche Wirtschaftsunternehmen das Fehlen qualifizierter Arbeitskräfte. Um dem zunehmenden Konkurrenzdruck im internationalen Wettbewerb standzuhalten, ist es wichtig, Fachkräfte anzuwerben und an das Unternehmen zu binden. Eine wesentliche Rolle…mehr

Produktbeschreibung
Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Wirtschaft und Industrie, Note: 1,2, Technische Universität Chemnitz, 140 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Aufgrund der angespannten wirtschaftlichen Lage in Deutschland wird in der aktuellen Presse häufig über einen Stellenabbau diskutiert. Dennoch beklagen deutsche Wirtschaftsunternehmen das Fehlen qualifizierter Arbeitskräfte. Um dem zunehmenden Konkurrenzdruck im internationalen Wettbewerb standzuhalten, ist es wichtig, Fachkräfte anzuwerben und an das Unternehmen zu binden. Eine wesentliche Rolle spielen dabei familienfreundliche Maßnahmen, die dem Arbeitnehmer eine verbesserte Vereinbarkeit von Beruf und Familie ermöglichen und die Attraktivität des Arbeitgebers hervorheben. Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels und der sinkenden Zahl von Erwerbstätigen gehören Work-Life-Balance-Konzepte mittlerweile weltweit zu einer der größten Herausforderungen des Personalmanagements. Die Rekrutierung und Bindung qualifizierter Mitarbeiter stehen dabei im Vordergrund.
  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 138
  • Erscheinungstermin: 19.01.2009
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783640248216
  • Artikelnr.: 37533391