15,95 €
inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Sozialwissenschaften allgemein, Note: 1,3, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Viele Aktivitäten von Greenpeace haben sowohl politische als auch gesellschaftliche Entscheidungen bewirkt. Des Weiteren ist aufgefallen, dass viele Abläufe der Aktionen von Greenpeace bis hin zum Resultat, an die Idee der Exchange Theorie (engl. Austauschtheorie) erinnert. Diese Arbeit möchte untersuchen in welchem Umfang die transnationale Organisation Greenpeace unter der Betrachtung der Exchange Theorie dazu beigetragen haben könnte, dass Entscheidungen…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Sozialwissenschaften allgemein, Note: 1,3, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Viele Aktivitäten von Greenpeace haben sowohl politische als auch gesellschaftliche Entscheidungen bewirkt. Des Weiteren ist aufgefallen, dass viele Abläufe der Aktionen von Greenpeace bis hin zum Resultat, an die Idee der Exchange Theorie (engl. Austauschtheorie) erinnert. Diese Arbeit möchte untersuchen in welchem Umfang die transnationale Organisation Greenpeace unter der Betrachtung der Exchange Theorie dazu beigetragen haben könnte, dass Entscheidungen der Bundesregierung getroffen worden sind.Grundlegend lautet die Fragestellung: Warum haben transnationale Organisationen, wie z.B. Greenpeace, Einfluss auf die deutsche Bundesregierung?