Von der Euro-Krise zur Griechenland-Krise - Becker, Marco;Fülscher, Kathrin
39,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Bei dem Stichwort "Euro-Krise" fällt der Gedanke unweigerlich sofort auf die allgegenwärtige griechische Schuldenmisere. Der Grund hierfür liegt vor allem darin, dass die Staatsverschuldung Griechenlands seit Jahren für Diskussionen sorgt und besonders seit Beginn diesen Jahres 2015 kaum ein Tag verging, an dem die Medien nicht über das Land berichteten.
Inzwischen lässt sich mit Sicherheit sagen, dass Griechenland die angehäuften Verbindlichkeiten nicht tilgen können wird. Im Prinzip wird der griechische Staat, durch die Kreditgewährung der übrigen Euro-Staaten und des IWF, solvent gehalten.
…mehr

Produktbeschreibung
Bei dem Stichwort "Euro-Krise" fällt der Gedanke unweigerlich sofort auf die allgegenwärtige griechische Schuldenmisere. Der Grund hierfür liegt vor allem darin, dass die Staatsverschuldung Griechenlands seit Jahren für Diskussionen sorgt und besonders seit Beginn diesen Jahres 2015 kaum ein Tag verging, an dem die Medien nicht über das Land berichteten.

Inzwischen lässt sich mit Sicherheit sagen, dass Griechenland die angehäuften Verbindlichkeiten nicht tilgen können wird. Im Prinzip wird der griechische Staat, durch die Kreditgewährung der übrigen Euro-Staaten und des IWF, solvent gehalten.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • Seitenzahl: 140
  • Erscheinungstermin: 27. November 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 8mm
  • Gewicht: 212g
  • ISBN-13: 9783738656305
  • ISBN-10: 3738656308
  • Artikelnr.: 44208260
Autorenporträt
Becker, Marco
Prof. Dr. Marco Becker vertritt den Themenkomplex Controlling und Finanzmanagement in Lehre und Forschung an der NBS - Northern Business School - Hochschule für Management und Sicherheit in Hamburg. Neben dieser Professur hat er Lehraufträge in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik u. a. an der Leuphana Universität Lüneburg, der Hochschule für angewandte Wissenschaften (HAW) Hamburg und der staatlichen Hochschule Wismar. Der promovierte Bankkaufmann und Diplom-Kaufmann ist anerkannter Experte für Unternehmenssoftware (ERP-Systeme), betrieblichen Datenschutz, Kennzahlen sowie Prozess- und Qualitätsmanagement. Seit mehr als 10 Jahren zählt er mit seiner Beratungskanzlei kleine, mittlere und große Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen sowie Freiberufler unterschiedlicher Branchen zu seinen Kunden und ist hier auch als externer Datenschutzbeauftragter tätig.