14,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Dr. Urs Alter gibt einen Überblick zu Kommunikationskompetenzen und macht mit vielen praktischen Hinweisen Mut, durch Verhandeln Lösungen bei unterschiedlichen Standpunkten zu suchen. Verhandlungen sind in der Beziehung zwischen Menschen alltäglich. Da sie jedoch immer konflikthaft sind und ein breites Repertoire an Kommunikationskompetenzen erfordern, vermeiden viele Menschen Verhandlungen. Dieses Essential zeigt, dass erfolgreiches Verhandeln gelernt werden kann und nicht Repräsentanten von Interessengruppen und hochrangigen Akteuren der Gesellschaft vorbehalten ist.…mehr

Produktbeschreibung
Dr. Urs Alter gibt einen Überblick zu Kommunikationskompetenzen und macht mit vielen praktischen Hinweisen Mut, durch Verhandeln Lösungen bei unterschiedlichen Standpunkten zu suchen. Verhandlungen sind in der Beziehung zwischen Menschen alltäglich. Da sie jedoch immer konflikthaft sind und ein breites Repertoire an Kommunikationskompetenzen erfordern, vermeiden viele Menschen Verhandlungen. Dieses Essential zeigt, dass erfolgreiches Verhandeln gelernt werden kann und nicht Repräsentanten von Interessengruppen und hochrangigen Akteuren der Gesellschaft vorbehalten ist.
  • Produktdetails
  • essentials
  • Verlag: Springer, Berlin; Springer Fachmedien Wiesbaden; Spri
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-658-08014-3
  • 2015
  • Seitenzahl: 68
  • Erscheinungstermin: 12. Dezember 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 4mm
  • Gewicht: 108g
  • ISBN-13: 9783658080143
  • ISBN-10: 3658080140
  • Artikelnr.: 41926126
Autorenporträt
Dr. Urs Alter ist selbstständiger Management- und Organisationsberater, Autor von Fachbeiträgen zum Thema Führung sowie Dozent an verschiedenen Hochschulen. Er hat Psychologie und Soziologie studiert und war lange Jahre als Journalist und in der Ausbildung von Medienschaffenden tätig.
Inhaltsangabe
Leitlinien für erfolgreiches Verhandeln.- Vorbereitung von Verhandlungen.- Kommunikationsstrategien in verschiedenen Verhandlungsphasen.- Gesprächslenkungstechniken in Verhandlungen.- Umgang mit unfairen Methoden.