59,00 €
inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
Entspannt einkaufen: verlängerte Rückgabefrist1) bis zum 15.01.2023
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Das Problem des demografischen Wandels erfordert eine überdachte Personalstrategie in deutschen Unternehmen, um dem erwarteten Fachkräftemangel entgegenzusteuern. Die Arbeit behandelt das Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf und untersucht anhand einer durchgeführten Studie die praktizierte Arbeitszeitgestaltung in einem mittelständischen Architekturbüro in Deutschland. Im ersten Teil der Arbeit werden dazu die allgemeine demografische und gesellschaftliche Situation, rechtliche Grundlagen der Arbeitszeitgestaltung und Merkmale familienorientierter Unternehmen in Deutschland geschildert. …mehr

Produktbeschreibung
Das Problem des demografischen Wandels erfordert eine überdachte Personalstrategie in deutschen Unternehmen, um dem erwarteten Fachkräftemangel entgegenzusteuern. Die Arbeit behandelt das Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf und untersucht anhand einer durchgeführten Studie die praktizierte Arbeitszeitgestaltung in einem mittelständischen Architekturbüro in Deutschland. Im ersten Teil der Arbeit werden dazu die allgemeine demografische und gesellschaftliche Situation, rechtliche Grundlagen der Arbeitszeitgestaltung und Merkmale familienorientierter Unternehmen in Deutschland geschildert. Der nachfolgende Teil beschreibt die Charakteristika des Unternehmens. Anschließend werden die zur Unternehmensstudie herangezogenen Untersuchungsmethoden erläutert. Im letzten Teil werden die Ergebnisse der Studie dargestellt und ausgewertet sowie Handlungsvorschläge vorgestellt.
Autorenporträt
Betriebswirtin B. A. (FH): Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Technischen Hochschule Wildau (FH). Zuvor Ausbildung als Bauzeichnerin und Angestellte bei Heinle, Wischer und Partner, Freie Architekten, Berlin. Heute Referentin im Bereich Akquisition und Dokumentation des vorgenannten Büros.