17,95 €
inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
Entspannt einkaufen: verlängerte Rückgabefrist1) bis zum 15.01.2023
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Afrika, Note: 2,0, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Situation in Mali lässt sich seit nun an mehr als 30 Jahren bestenfalls als kritisch bezeichnen, die jüngere Geschichte des Landes ist geprägt von sich abwechselnden Putschisten, welche sich in der Führung der einstigen Vorzeigedemokratie gegenseitig ablösen, und trotz eingeleiteter Reformprozesse und einer kurzen Phase der Demokratisierung kommt das Land nicht zur Ruhe. Der Militärputsch im …mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Afrika, Note: 2,0, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Situation in Mali lässt sich seit nun an mehr als 30 Jahren bestenfalls als kritisch bezeichnen, die jüngere Geschichte des Landes ist geprägt von sich abwechselnden Putschisten, welche sich in der Führung der einstigen Vorzeigedemokratie gegenseitig ablösen, und trotz eingeleiteter Reformprozesse und einer kurzen Phase der Demokratisierung kommt das Land nicht zur Ruhe. Der Militärputsch im Jahre 2012 befeuerte die Eskalationen im Land erneut und bescherte vor allem radikal islamischen Gruppierungen wie AQIM einen Aufschwung, welche in der Folge des Jahres große Teile des malischen Staatsgebietes unter ihre Kontrolle brachten. Diese Entwicklungen veranlassten die einstige französische Kolonialmacht zur militärischen Intervention "Serval¿" welcher sich am 23 April 2013 eine unter UN Mandat geführte multinationale Mission mit dem Namen MINUSMA anschloss. Die UN definiert in ihrer offiziellen Erklärung zur Mission die allgemeine Stabilisierung der politischen Lage, die Übernahme von Sicherheitsaufgaben, sowie die Herstellung von Sicherheit zu den Zielen der Minusma Operation. Die Messbarkeit des Erfolges bzw. eine kritische Analyse der Ursachen für die Verfehlung dieser Ziele soll im Fokus dieser Arbeit stehen.