-17%
49,99 €
Statt 60,00 €**
49,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
-17%
49,99 €
Statt 60,00 €**
49,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 60,00 €**
-17%
49,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 60,00 €**
-17%
49,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Der erste Band der Festschriftenreihe zum Jubiläum der Universität Wien 2015 legt den Blickwinkel vorwiegend auf die epistemische und wissenschaftsimmanente Ebene der Universitätsgeschichte. In epochenübergreifenden Längsschnittanalysen sowie anhand exemplarischer Fallstudien werden die Beziehungen zwischen Bildung und Ausbildung, Forschung und Lehre, reiner und angewandter Wissenschaft sowie die Verwissenschaftlichung, Institutionalisierung und Ausdifferenzierung der Disziplinen bis hin zur gegenwärtigen »knowledge society« behandelt.Themenbereiche sind »Der Streit der Fakultäten« seit Kant…mehr

  • Geräte: PC
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 3.61MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Der erste Band der Festschriftenreihe zum Jubiläum der Universität Wien 2015 legt den Blickwinkel vorwiegend auf die epistemische und wissenschaftsimmanente Ebene der Universitätsgeschichte. In epochenübergreifenden Längsschnittanalysen sowie anhand exemplarischer Fallstudien werden die Beziehungen zwischen Bildung und Ausbildung, Forschung und Lehre, reiner und angewandter Wissenschaft sowie die Verwissenschaftlichung, Institutionalisierung und Ausdifferenzierung der Disziplinen bis hin zur gegenwärtigen »knowledge society« behandelt.Themenbereiche sind »Der Streit der Fakultäten« seit Kant und die Ausdifferenzierung wissenschaftlicher Disziplinen (speziell Philosophie), Wissens- und Wissenschaftsgesellschaft, Universität und Öffentlichkeit.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: V&R Unipress
  • Seitenzahl: 449
  • Erscheinungstermin: 17. Juni 2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783847002901
  • Artikelnr.: 43055309