72,50 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Das Infektionsschutzgesetz und sein Vollzug haben für den öffentlichen Gesundheitsdienst erhebliche Bedeutung. Dies gilt ebenso für die auf Grundlage des Infektionsschutzgesetzes erlassene Trinkwasserverordnung. Dennoch fehlt es - soweit ersichtlich und anders als bezüglich des Infektionsschutzgesetzes - bislang an einer umfassenden rechtlichen Durchdringung der TrinkwV und der mit ihrem Vollzug einhergehenden Probleme.Die vorliegende Kommentierung zielt vor diesem Hintergrund darauf ab, die Trinkwasserverordnung sowie die für ihren Vollzug relevanten Grundsätze aus dem Infektionsschutzgesetz…mehr

Produktbeschreibung
Das Infektionsschutzgesetz und sein Vollzug haben für den öffentlichen Gesundheitsdienst erhebliche Bedeutung. Dies gilt ebenso für die auf Grundlage des Infektionsschutzgesetzes erlassene Trinkwasserverordnung. Dennoch fehlt es - soweit ersichtlich und anders als bezüglich des Infektionsschutzgesetzes - bislang an einer umfassenden rechtlichen Durchdringung der TrinkwV und der mit ihrem Vollzug einhergehenden Probleme.Die vorliegende Kommentierung zielt vor diesem Hintergrund darauf ab, die Trinkwasserverordnung sowie die für ihren Vollzug relevanten Grundsätze aus dem Infektionsschutzgesetz sowie den weiteren Rechtsgebieten, die bei ihrem ordnungsgemäßen Vollzug tangiert werden, zu beleuchten und abgestimmt auf die Praxis insbesondere in Gesundheitsbehörden, Gerichten und in der Rechtsberatung darzustellen.
Autorenporträt
Der Autor ist praxiserfahrener Jurist und ist in leitender Funktion im Gesundheitsamt der Landeshauptstadt München tätig.