13,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Note: 1,3, Fachhochschule für Wirtschaft Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff "Industrialisierung" bezeichnet einen volkswirtschaftlichen Prozess, der durch eine bedeutsame Zunahme der gewerblichen Gütererzeugung (sekundärer Sektor) auf Kosten des Agrarbereichs (primärer Sektor) gekennzeichnet ist. Doch dieser Wandel einer Agrargesellschaft in eine Industriegesellschaft erforderte schnelle Veränderungen in der Produktionstechnik, Wirtschaft und Gesellschaft. Der Begriff "Industrielle Revolution" bringt dies zum Ausdruck.…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Note: 1,3, Fachhochschule für Wirtschaft Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff "Industrialisierung" bezeichnet einen volkswirtschaftlichen Prozess,
der durch eine bedeutsame Zunahme der gewerblichen Gütererzeugung (sekundärer Sektor) auf Kosten des Agrarbereichs (primärer Sektor) gekennzeichnet ist. Doch dieser Wandel einer Agrargesellschaft in eine Industriegesellschaft erforderte schnelle Veränderungen in der Produktionstechnik, Wirtschaft und Gesellschaft.
Der Begriff "Industrielle Revolution" bringt dies zum Ausdruck.
  • Produktdetails
  • Akademische Schriftenreihe Bd.V3891
  • Verlag: Grin Verlag
  • 1. Auflage.
  • Seitenzahl: 28
  • Erscheinungstermin: 5. September 2007
  • Deutsch
  • Abmessung: 223mm x 148mm x 25mm
  • Gewicht: 55g
  • ISBN-13: 9783638786843
  • ISBN-10: 3638786846
  • Artikelnr.: 23093959