Marktplatzangebote
2 Angebote ab € 6,50 €
  • Broschiertes Buch

Haben auch Sie den Überblick verloren? SEL-Skandal, Stein an Stein, Betrug, Erpressung - und alles im öffent-lichen Interesse? Die Affäre um die Landesenergiegesell-schaft SEL ist ein Lehrstück in Sachen Politik in Südtirol. Der Journalist Christoph Franceschini legt die dubiosen Machenschaften und Zusammenhänge hinter der vielgepriesenen "Heimholung der Energie" offen. Arrogant und eigenmächtig setzen bestimmte Personen jedes Mittel ein, um ihr Ziel zu erreichen: Wettbewerbs-unterlagen werden ausgetauscht, Konkurrenten erpresst, Verwaltungsräte getäuscht, Beteiligungen über Treu-händer…mehr

Produktbeschreibung
Haben auch Sie den Überblick verloren? SEL-Skandal, Stein an Stein, Betrug, Erpressung - und alles im öffent-lichen Interesse? Die Affäre um die Landesenergiegesell-schaft SEL ist ein Lehrstück in Sachen Politik in Südtirol. Der Journalist Christoph Franceschini legt die dubiosen Machenschaften und Zusammenhänge hinter der vielgepriesenen "Heimholung der Energie" offen. Arrogant und eigenmächtig setzen bestimmte Personen jedes Mittel ein, um ihr Ziel zu erreichen: Wettbewerbs-unterlagen werden ausgetauscht, Konkurrenten erpresst, Verwaltungsräte getäuscht, Beteiligungen über Treu-händer verschwiegen, Geschäfte für die eigene Tasche geplant. Das hat System.Einige Drahtzieher wurden verurteilt, doch wie tief der Sumpf wirklich ist, zeigt erst dieses Buch. Nach Sichtung Hunderter Seiten Gerichtsakten und Beweismaterial, nach jahrelangen Recherchen und Interviews mit Beteiligten und Staatsanwälten kann der Autor endlich das ganze Ausmaß aufzeigen:Südtirol ist ein Selbstbedienungsladen!