49,00 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. In der Logistik spielen Auto-ID-Systeme schon längere Zeit eine bedeutende Rolle, da sie es erlauben, objektbezogene Daten bereitzustellen. RFID ver kör pert die nächste, auf den Barcode folgende evolutionäre Stufe der Auto-ID-Systeme. RFID ermöglicht die drahtlose Übertragung objektbezogener Daten und bietet zahlreiche Vorteile gegenüber herkömmlichen Auto-ID-Systemen. RFID-Transponder erlauben die eindeutige Identifikation von Objekten und besitzen darüber hinaus die Möglichkeit, zusätzlich weitere Informationen zu speichern. Diese zusätzlich erfassten…mehr

Produktbeschreibung
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. In der Logistik spielen Auto-ID-Systeme schon längere Zeit eine bedeutende Rolle, da sie es erlauben, objektbezogene Daten bereitzustellen. RFID ver kör pert die nächste, auf den Barcode folgende evolutionäre Stufe der Auto-ID-Systeme. RFID ermöglicht die drahtlose Übertragung objektbezogener Daten und bietet zahlreiche Vorteile gegenüber herkömmlichen Auto-ID-Systemen. RFID-Transponder erlauben die eindeutige Identifikation von Objekten und besitzen darüber hinaus die Möglichkeit, zusätzlich weitere Informationen zu speichern. Diese zusätzlich erfassten objektbezogenen Daten bilden die Grundlage einer effizienteren Steuerung logistischer Prozesse und der Schaf fung größtmöglicher Transparenz in der Wertschöpfungskette. Um die Wertschöpfungskette durch RFID-basierte Business Intelligence Ana lysen zu optimieren, führt der Autor Marc Siegel den Leser in die Grundlagen der Logistik, RFID sowie Business Intelligence ein. Darauf aufbauend wird eine
modifizierte Einzelfallstudie beschrieben, welche die Datenerfassung von RFID-Daten sowie eine mögliche Datenhaltung erörtert um darauf basierend zwei Szenarien, welche die Wertschöpfungskette optimieren, zu generieren. Die Szenarien und die darin verwendeten Business Intelligence Analysen wer den abschließend anhand des SCOR-Modells bewertet dargestellt.
Autorenporträt
Universität Stuttgart -Technisch orientierte Betriebswirtschaftslehre. Vertiefungsrichtungen: Wirtschaftsinformatik Verkehr & Logistik Planung Entrepreneurship Berufserfahrung: 2002 - 2006 Selbständigin der Beratung - Abt & Siegel GbR.