Statt 14,99 €**
11,99 €

inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
6 °P sammeln
  • Format: PDF


Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Konsum und Werbung, Note: 2,3, Ruhr-Universität Bochum (Religionswissenschaft), Veranstaltung: Religion und Werbung, Sprache: Deutsch, Abstract: Religion und Werbung, das ist für viele Menschen ein Widerspruch. Dass diese zwei Dinge soger sehr gut zusammen passen, beweist der Getränkehersteller Coca-Cola mit seinen Werbungen zum Ramadan. Diese Fernsehwerbeclips werden im türkischen Fernsehen während des islamischen Fastenmonats Ramadan ausgestrahlt. In der vorliegenden Arbeit betrachtet die Autorin die Coca-Cola Werbung zum Ramadan…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Konsum und Werbung, Note: 2,3, Ruhr-Universität Bochum (Religionswissenschaft), Veranstaltung: Religion und Werbung, Sprache: Deutsch, Abstract: Religion und Werbung, das ist für viele Menschen ein Widerspruch. Dass diese zwei Dinge soger sehr gut zusammen passen, beweist der Getränkehersteller Coca-Cola mit seinen Werbungen zum Ramadan. Diese Fernsehwerbeclips werden im türkischen Fernsehen während des islamischen Fastenmonats Ramadan ausgestrahlt. In der vorliegenden Arbeit betrachtet die Autorin die Coca-Cola Werbung zum Ramadan aus dem Jahr 2014. Dabei werden die Entstehung und Entwicklung der Coca-Cola Company sowie deren grundlegende Werbestrategien erkärt. Im Mittelpunkt der Arbeit steht dann die Betrachtung des Monats Ramadan, seine traditionelle Entwicklungen und besonders der Ramadan im Osmanischen Reich, welcher die Tradition und die Kultur der heutigen Türkei wesentlich prägte. Darüber hinaus bietet die Autorin eine Beschreibung und Analyse der Coca-Cola Werbung vom Ramadan 2014. Den Fokus setzt sie dabei auf die Umsetzung religiöser und traditioneller Elemente. Zudem wird diese spezielle Werbung mit den Werbestrategien von The Coca-Cola Company verglichen.
  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 24
  • Erscheinungstermin: 07.08.2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783668027862
  • Artikelnr.: 43665544