36,80 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Wie stelle ich eine rechtssichere Organisation im Bereich der Elektrotechnik sicher? Wie organisiere ich meine Mitarbeiter, die im Bereich der Elektrotechnik tätig sind? Mit welchen Aufgaben muss ich eine verantwortliche Elektrofachkraft gemäß VDE 1000-10 beauftragen und wieviel Zeit benötigt sie dafür? Dieses Buch ist genau in solchen Situationen Ratgeber und leistet schnell, knapp und prägnant mit Beispielen aus der Praxis Hilfe. Durch die Kombination aus technischem Hintergrundwissen, klarem Aufbau und zahlreichen Musterformularen und Erklärvideos, die zum Download zur Verfügung stehen,…mehr

Produktbeschreibung
Wie stelle ich eine rechtssichere Organisation im Bereich der Elektrotechnik sicher? Wie organisiere ich meine Mitarbeiter, die im Bereich der Elektrotechnik tätig sind? Mit welchen Aufgaben muss ich eine verantwortliche Elektrofachkraft gemäß VDE 1000-10 beauftragen und wieviel Zeit benötigt sie dafür? Dieses Buch ist genau in solchen Situationen Ratgeber und leistet schnell, knapp und prägnant mit Beispielen aus der Praxis Hilfe. Durch die Kombination aus technischem Hintergrundwissen, klarem Aufbau und zahlreichen Musterformularen und Erklärvideos, die zum Download zur Verfügung stehen, erhält der Leser schnell und einfach die benötigten Informationen, um ohne großen Aufwand zu einer höheren Sicherheit im Umgang mit dem Aufbau und der Fortführung einer rechtssicheren Organisation in der Elektrotechnik zu gelangen. Diese Themen werden behandelt: . Organisations- und Führungspflichten, . Umsetzung mithilfe von technischen Normen, . Aufbau und Fortführung einer ordnungsgemäßen Organisation, . Gefährdungsbeurteilungen gemäß ArbSchG und BetrSichV, . Grundsätze der Haftung, . Wichtige Kontrollfunktionen einer verantwortlichen Elektrofachkraft zur Vermeidung von Haftungsfragen, . Versicherungsschutz für tätige Personen im Bereich der Elektrotechnik, . Wichtige Normen aus der Reihe VDE 0100, . Gesetze, Verordnungen, Richtlinien und Regeln.
Autorenporträt
EUR ING Dipl.-Ing. Bernd Landsiedel ist Elektro- und Sicherheitsingenieur, Lehrbeauftragter an einer Technischen Hochschule sowie VdS-anerkannter Sachverständiger zum Prüfen elektrischer Anlagen. Darüber hinaus ist Herr Landsiedel Sicherheitsingenieur für Arbeitssicherheit und Sicherheitstechnik in elektrischen Anlagen sowie Autor verschiedener Fachartikel. Energieversorgungsunternehmen, Industrie- und Handwerksbetriebe, aber auch KMU gehören zu seinem Kundenkreis. Dipl.-Ing. (FH) Arunas Grau studierte an der Fachhochschule Lübeck Nachrichtentechnik mit den Schwerpunkten Mikrowellen- und Radartechnik. Danach folgten 14 Jahre als Produktingenieur, Projektmanager und Vorgesetzter - überwiegend im Bereich von Prüfanlagen der Entwicklung. Zusätzlich ist er seit einigen Jahren in der Funktion der gesamtverantwortlichen Elektrofachkraft tätig. Hierzu stellte er eine firmeninterne, deutschlandweite elektrotechnische Organisation auf und baut diese kontinuierlich weiter aus. Dabei erwarb er nicht nur das notwendige theoretische Wissen, sondern auch praktische Erfahrungen und entwickelte eigene Konzepte und Vorgehensweisen.