Marktplatzangebote
2 Angebote ab € 13,99 €
  • Broschiertes Buch

Eine hochkomplexe Architektur verbirgt sich auf engstem Raum - dem Prozessor. Schritt für Schritt führt der Autor in den grundlegenden Aufbau moderner Rechner ein. Anschaulichkeit und Nachvollziehbarkeit stehen dabei im Vordergrund.
Verbreitete Rechnerarchitekturen, Schaltnetze, arithmetische und logische Operationen gehören ebenso zum Inhalt des Lehrbuchs wie Speichermedien, Schnittstellen oder Multiprozessorsysteme.
Das Buch deckt den typischen Stoff einer einführenden Vorlesung zur Rechnerarchitektur an Hochschulen ab. Mit über 120 Aufgaben incl. Lösungen eignet sich das Buch
…mehr

Produktbeschreibung
Eine hochkomplexe Architektur verbirgt sich auf engstem Raum - dem Prozessor. Schritt für Schritt führt der Autor in den grundlegenden Aufbau moderner Rechner ein. Anschaulichkeit und Nachvollziehbarkeit stehen dabei im Vordergrund.

Verbreitete Rechnerarchitekturen, Schaltnetze, arithmetische und logische Operationen gehören ebenso zum Inhalt des Lehrbuchs wie Speichermedien, Schnittstellen oder Multiprozessorsysteme.

Das Buch deckt den typischen Stoff einer einführenden Vorlesung zur Rechnerarchitektur an Hochschulen ab. Mit über 120 Aufgaben incl. Lösungen eignet sich das Buch hervorragend für das Selbststudium oder zur Vor- und Nachbereitung einer Vorlesung.

Roland Hellmann ist Professor für Informatik an der Hochschule Aalen und lehrt dort auf den Gebieten Rechnerarchitektur und IT-Sicherheit.
  • Produktdetails
  • Verlag: Oldenbourg
  • Seitenzahl: 394
  • Erscheinungstermin: 12. April 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 239mm x 173mm x 24mm
  • Gewicht: 839g
  • ISBN-13: 9783486720037
  • ISBN-10: 3486720031
  • Artikelnr.: 36845831
Autorenporträt
Roland Hellmann ist Professor für Informatik an der Hochschule Aalen und lehrt dort auf den Gebieten Rechnerarchitektur und IT-Sicherheit. Seinem Studium der Elektrotechnik und Informationstechnik an der TU München folgte eine Tätigkeit als Unternehmensberater für IT-Sicherheit. Ferner forscht er auf dem Gebiet sicherer Rechnerarchitekturen und sicherer Betriebssysteme.
Rezensionen
"Das Buch behandelt alle Themen von den Grundbegriffen über historische Fakten bis hin zu modernen Schnittstellendefinitionen wie bspw. S-ATA."Matthias Kramer, Universität Duisburg-Essen