Psezpoldnica - Die Mittagsfrau - Radochla, Rolf
5,50
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die Mittagsfrau gehört zu den herausragenden Sagenfiguren des Spreewaldes und der Niederlausitz. Entsprechend vielseitig sind die Sagen und Legenden, die man sich über sie erzählt. In diesem Buch hat der Autor die in der Literatur zugänglichen Quellen gesichtet und ausgewertet. Dabei führen die Recherchen zu etlichen Verbindungen im westslawischen Kulturraum, dem die Niederlausitz angehört. Nach der Sammlung über die Teufelssagen ist die der zweite Band der vom Verlag herausgegebenen Reihe.…mehr

Produktbeschreibung
Die Mittagsfrau gehört zu den herausragenden Sagenfiguren des Spreewaldes und der Niederlausitz. Entsprechend vielseitig sind die Sagen und Legenden, die man sich über sie erzählt. In diesem Buch hat der Autor die in der Literatur zugänglichen Quellen gesichtet und ausgewertet. Dabei führen die Recherchen zu etlichen Verbindungen im westslawischen Kulturraum, dem die Niederlausitz angehört. Nach der Sammlung über die Teufelssagen ist die der zweite Band der vom Verlag herausgegebenen Reihe.
  • Produktdetails
  • Niederlausitz - Sagen .2
  • Verlag: Books On Demand; Radochla Verlag
  • Seitenzahl: 40
  • Erscheinungstermin: 13. November 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 149mm x 7mm
  • Gewicht: 90g
  • ISBN-13: 9783938555545
  • ISBN-10: 3938555548
  • Artikelnr.: 54550069
Autorenporträt
Radochla, Rolf
Rolf Radochla, Jahrgang 1950, ist seit vielen Jahren auf dem Gebiet der Heimatgeschichte in der Niederlausitz aktiv. Seit 2004 gibt er mit dem Förderverein Heimatgeschichte "Stog" e.V. das Spreewälder Heimatjahrbuch "Stog - Der Schober" heraus. Auch den Senftenberger Heimatkalender "Kippensand" hat er 2013 aus der Taufe gehoben.