58,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 1-2 Wochen
Ohne Risiko: Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2021
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

NEU: Antworten auf die häufigsten Praxis-Fragen und zahlreiche Beispiele! Das vorliegende Buch ist ein allgemein verständlicher Wegweiser, der Schritt für Schritt in die Materie genormter Ablauf der Baukalkulation einführt. Gezeigt werden die manuelle und die EDV-unterstützte Durchführung. Im Mittelpunkt steht dabei die ÖNORM B 2061 Preisermittlung für Bauleistungen (Ausgabe 1.9.1999) als Grundlage der Preisbildung für alle Unternehmer und Auftraggeber. Vielfältige Beispiele zeigen die Anwendung auf sämtliche Sparten des Bauhaupt- und Baunebengewerbes sowie die Gewerke der Haustechnik, aber…mehr

Produktbeschreibung
NEU: Antworten auf die häufigsten Praxis-Fragen und zahlreiche Beispiele!
Das vorliegende Buch ist ein allgemein verständlicher Wegweiser, der Schritt für Schritt in die Materie genormter Ablauf der Baukalkulation einführt. Gezeigt werden die manuelle und die EDV-unterstützte Durchführung.
Im Mittelpunkt steht dabei die ÖNORM B 2061 Preisermittlung für Bauleistungen (Ausgabe 1.9.1999) als Grundlage der Preisbildung für alle Unternehmer und Auftraggeber. Vielfältige Beispiele zeigen die Anwendung auf sämtliche Sparten des Bauhaupt- und Baunebengewerbes sowie die Gewerke der Haustechnik, aber auch auf Dienstleistungen wie die von Gärtnern oder Gebäudereinigern.
Ein Bereich setzt sich mit der Teilkostenbetrachtung einer zu Vollkosten kalkulierten Musterbaustelle auseinander. Diese Betrachtung ist vor allem für die vergaberechtliche Preisangemessenheitsprüfung hilfreich.
NEU in der 4. Auflage ist ein Kapitel, das immer wieder gestellte Fragen aus der Praxis behandelt und mit konkreten Beispielen und Berechnungen erklärt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Linde, Wien
  • 4. Aufl.
  • Seitenzahl: 296
  • Erscheinungstermin: 27. Dezember 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 237mm x 163mm x 17mm
  • Gewicht: 564g
  • ISBN-13: 9783707319712
  • ISBN-10: 3707319717
  • Artikelnr.: 40015821
Autorenporträt
Prof. (FH) Ing. Mag. Herbert Wolkerstorfer, Mediator und Schiedsrichter des ON-Schiedsgerichtes; war jahrelang Fachbereichsleiter für Baubetrieb und Bauwirtschaft am FH-Campus Wien, "Bauingenieurwesen-Baumanagement“; Gründer und Geschäftsführer der Firma M.E.H. & Partner, Unternehmensberatung für die Bauwirtschaft; Begründer der technischen Betriebswirtschaft im Bauwesen; stellvertretender Vorsitzender des Komitees 015 ”Verdingungswesen“, Leiter der Arbeitsgruppe zur Erstellung der ÖNORM B 2061 sowie der ÖNORM B 2110.

Ing. Christian Lang, Stadt Wien - Wiener Wohnen, Bereichsleiter Auftragswesen; langjährige Tätigkeit im öffentlichen Auftragswesen; Vorsitzender des ON-Komitees 015 "Verdingungswesen" und Mitarbeiter in den ON-Komitees 018 "Vergabewesen" und 169 "Bauleistungen"; Vorträge und Publikationen zu verschiedenen Themen des Auftragswesens; allgem. beeid. und gerichtl. zert. SV (FG: 72.03).