Pflegeversicherung - Dingeldein, Günther; Wahlers, Martin; Frank, Peer
Marktplatzangebote
3 Angebote ab € 2,46 €
  • Broschiertes Buch

Wer zahlt die Pflege? Ein Pflegefall in der Familie hat umfangreiche rechtliche und finanzielle Folgen. Angehörige benötigen Informationen, um wichtige Entscheidungen zu treffen:
Wie wird die Pflege organisiert? Wer trägt die Kosten - die private oder gesetzliche Pflegeversicherung? Oder wird die Pflege vom Pflegebedürftigen oder seinen Angehörigen finanziert?
- 1,5 Millionen Menschen brauchen regelmäßig Hilfe, Tendenz steigend - Wie erhält man Pflegeleistungen? - Was aus rechtlicher Sicht beachtet werden muss - Wenn Pflegefälle von Angehörigen gepflegt werden sollen - Extra: Wenn man Pflegepersonal einstellen möchte
…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für
Produktbeschreibung
Wer zahlt die Pflege?
Ein Pflegefall in der Familie hat umfangreiche rechtliche und finanzielle Folgen. Angehörige benötigen Informationen, um wichtige Entscheidungen zu treffen:

Wie wird die Pflege organisiert? Wer trägt die Kosten - die private oder gesetzliche Pflegeversicherung? Oder wird die Pflege vom Pflegebedürftigen oder seinen Angehörigen finanziert?

- 1,5 Millionen Menschen brauchen regelmäßig Hilfe, Tendenz steigend
- Wie erhält man Pflegeleistungen?
- Was aus rechtlicher Sicht beachtet werden muss
- Wenn Pflegefälle von Angehörigen gepflegt werden sollen
- Extra: Wenn man Pflegepersonal einstellen möchte
  • Produktdetails
  • ARD-Ratgeber Recht
  • Verlag: Verbraucher-Zentrale Nordrhein-Westfalen
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 168
  • Erscheinungstermin: 10. Januar 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 200mm x 140mm x 10mm
  • Gewicht: 222g
  • ISBN-13: 9783863366025
  • ISBN-10: 3863366026
  • Artikelnr.: 35681396
Autorenporträt
Günther Dingeldein ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und Erbrecht.

Peer Frank ist Fachanwalt für Sozialrecht.

Martin Wahlers ist Rechtsanwalt mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Familienrecht.