Neue Väter. Die Umsetzung der Einstellung im Verhalten und der Bedeutungswandel der traditionellen Vaterfigur - Kriegesmann, Jessica

EUR 24,99
versandkostenfrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,0, Medical School Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff "neue Väter" ist seit einigen Jahren in den Medien und der Forschung stark vertreten und lässt vermuten, dass der Rollenwandel vom traditionellen Brotverdiener zum kinderbetreuenden Hausmann bereits ein Massenphänomen ist. Schaut man sich die entsprechenden Studien und Veröffentlichungen jedoch genauer an, stellt man fest, dass sich die Einstellungen zur Vaterrolle der Väter zwar zunehmend wandeln, dies auf der Verhaltensebene…mehr

Produktbeschreibung
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,0, Medical School Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff "neue Väter" ist seit einigen Jahren in den Medien und der Forschung stark vertreten und lässt vermuten, dass der Rollenwandel vom traditionellen Brotverdiener zum kinderbetreuenden Hausmann bereits ein Massenphänomen ist. Schaut man sich die entsprechenden Studien und Veröffentlichungen jedoch genauer an, stellt man fest, dass sich die Einstellungen zur Vaterrolle der Väter zwar zunehmend wandeln, dies auf der Verhaltensebene allerdings nur selten zu beobachten ist.

In diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, woran die Umsetzung der vorhandenen Einstellung in das praktische Verhalten scheitert und welche Faktoren dies konkret beeinflussen. In der bisherigen Forschung wurde dieser Aspekt oftmals nur recht oberflächlich oder einseitig betrachtet. Häufig wurde als "Beweis" einer "neuen Vaterschaft" lediglich die väterliche Nutzung von Elternzeit herangezogen und nach Gründen gesucht, die einer Inanspruchnahme dieser im Wege stehen.

Diese Arbeit soll daher einen umfassenderen Überblick über die tatsächliche Umsetzung von Einstellung in Verhalten anhand von konkreten Beispielen bieten und die darauf bezogenen Einflussfaktoren mit Hilfe von theoretischen Ansätzen intensiver analysieren. Im ersten Teil werden theoretische Grundlagen zum Verständnis des Begriffs "neuer Vater" geschaffen und gängige theoretische Ansätze zur Arbeitsteilung in Familien vorgestellt. Nach einem kurzen Überblick über den derzeitigen Forschungsstand und der Präzision der Fragestellung dieser Arbeit sowie dem methodischen Vorgehen werden die Ergebnisse der Literaturanalyse vorgestellt.

Zum einen wird anhand von Beispielen die derzeitige Umsetzung des Verhaltens von "neuen Vätern" in ein entsprechendes Verhalten aufgezeigt und zum anderen werden Faktoren vorgestellt, die diese Umsetzung beeinflussen. Zuletzt werden die Ergebnisse der Literaturanalyse mit den bestehenden theoretischen Ansätzen verknüpft und die derzeitigen Lösungsansätze sowie mögliche weiterführende Forschungsansätze vorgestellt.
  • Produktdetails
  • Akademische Schriftenreihe Bd.V418531
  • Verlag: Grin Verlag
  • Seitenzahl: 52
  • 2018
  • Ausstattung/Bilder: 2018. 52 S. 210 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 4mm
  • Gewicht: 88g
  • ISBN-13: 9783668676763
  • ISBN-10: 3668676763
  • Best.Nr.: 52386054