Naturschutzfachliche Betrachtung des NSG Neuenhagener Mühlenfließ - Kokoscha, Juliane
49,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Das Naturschutzgebiet Neuenhagener Mühlenfließ ist Teil des Landschaftsschutzgebiets Niederungssystem des Neuenhagener Mühlenfließes und seiner Vorfluter , das 2003 unter Schutz gestellt wurde. Es ist 121 ha groß und liegt in Brandenburg im Landkreis Märkisch-Oderland auf den Gemarkungen der Gemeinden Neuenhagen bei Berlin und Dahlwitz-Hoppegarten. Die Grunddaten des NSG wurden das letzte Mal im Jahr 1994 im Rahmen einer Biotoptypenkartierung erfasst. Nach der Kartierungsanleitung Biotoptypenkartierung Brandenburg wurden im gesamten Gebiet 47 Haupt- und 19 Nebenbiotope für das gesamte NSG…mehr

Produktbeschreibung
Das Naturschutzgebiet Neuenhagener Mühlenfließ ist Teil des Landschaftsschutzgebiets Niederungssystem des Neuenhagener Mühlenfließes und seiner Vorfluter , das 2003 unter Schutz gestellt wurde. Es ist 121 ha groß und liegt in Brandenburg im Landkreis Märkisch-Oderland auf den Gemarkungen der Gemeinden Neuenhagen bei Berlin und Dahlwitz-Hoppegarten. Die Grunddaten des NSG wurden das letzte Mal im Jahr 1994 im Rahmen einer Biotoptypenkartierung erfasst. Nach der Kartierungsanleitung Biotoptypenkartierung Brandenburg wurden im gesamten Gebiet 47 Haupt- und 19 Nebenbiotope für das gesamte NSG aufgenommen. Auffällig waren der das Gebiet dominierende, in weiten Teilen natürliche Erlenbruchwald und die Feuchtwiesen in Neuenhagen. Durch das Vorkommen von Dactylorhiza majalis und Primula elatior genießen sie besondere Aufmerksamkeit. Deutlich zu erkennen war ebenfalls, dass das übrige, nicht genutzte Offenland, hohes Entwicklungspotential birgt. Um dieses zu nutzen, wurden Maßnahmen vorgeschlagen, die die Beschaffenheit des Gebietes erhalten und nach Möglichkeit verbessern sollen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Vdm Verlag Dr. Müller
  • Seitenzahl: 80
  • Erscheinungstermin: Juni 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 150mm x 5mm
  • Gewicht: 136g
  • ISBN-13: 9783639309850
  • ISBN-10: 3639309855
  • Artikelnr.: 33575216
Autorenporträt
Juliane Kokoscha wurde 1986 in Brandenburg geboren. Sie verbrachte ihre Kinder- und Jugendjahre in Neuenhagen bei Berlin. Juliane Kokoscha studiert Regionalentwicklung und Naturschutz an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung in Eberswalde und engagiert sich in ihrer Freizeit für den NABU und in der Politik ihres Heimatortes.