8,99 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Von jetzt auf gleich verändert ein Brief im August 2018 das Leben der Autorin grundlegend. Der Befund und die anschließende Diagnose Brustkrebs treffen die ehemalige Grundschullehrerin völlig unvorbereitet. Nach dem ersten Schock und inmitten nicht enden wollender Untersuchungen und Behandlungen beginnt sie, ihre Gedanken und Erlebnisse um die neue Lebenssituation niederzuschreiben. Teils als Ablenkung, teils als Therapie für sich selbst, entsteht so ein persönlicher Einblick in die Gefühlswelt, den Alltag und in das ständige Auf und Ab von Hoffnung und Verzweiflung. Als inmitten der…mehr

Produktbeschreibung
Von jetzt auf gleich verändert ein Brief im August 2018 das Leben der Autorin grundlegend. Der Befund und die anschließende Diagnose Brustkrebs treffen die ehemalige Grundschullehrerin völlig unvorbereitet. Nach dem ersten Schock und inmitten nicht enden wollender Untersuchungen und Behandlungen beginnt sie, ihre Gedanken und Erlebnisse um die neue Lebenssituation niederzuschreiben. Teils als Ablenkung, teils als Therapie für sich selbst, entsteht so ein persönlicher Einblick in die Gefühlswelt, den Alltag und in das ständige Auf und Ab von Hoffnung und Verzweiflung. Als inmitten der Krebsbehandlung ein weiteres einschneidendes Ereignis in der Familie das Leben der Autorin erschüttert, entwickelt sich ihre Geschichte in eine unvorhergesehene Richtung...
Autorenporträt
Elisabeth Weber wurde 1951 in Heyerode/Südeichsfeld geboren. Sie studierte am Institut für Lehrerbildung in Nordhausen und erwarb 1971 den Abschluss als Grundschullehrerin. Vierzig Jahre lang arbeitete sie an verschiedenen Thüringer Grundschulen, ehe sie 2011 in den Ruhestand wechselte. Seitdem widmet sie sich dem Schreiben und nahm erfolgreich an verschiedenen literarischen Wettbewerben teil. Sie ist Mitglied im Mühlhäuser Autorenkreis und pflegt regelmäßigen Kontakt zu einer Gruppe schreibender Senioren in Leipzig. Im Rahmen dieser Arbeit veröffentlichte sie Geschichten und Gedichte in verschiedenen Anthologien. Anfang 2019 erschien ihr erstes Buch "Zeugnisse", das als autobiographische Erzählung die spannende Zeit zwischen 1989 und 2000 in den Mittelpunkt stellt. Elisabeth Weber ist verheiratet und hat zwei Söhne und zwei Enkel. Sie lebt in der Nähe von Mühlhausen/Thüringen.