34,99 €

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
17 °P sammeln
  • Format: PDF


Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: B.A., Evangelische Hochschule Berlin (Studiengang Soziale Arbeit B.A.), Veranstaltung: Medienpädagogik, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit wird das Thema Massively Multiplayer Online Role-Playing Games (»MMORPGs«), ihre sozialen Gemeinschaften sowie deren Bedeutung für die Soziale Arbeit und (Sozial-)Pädagogik abhandeln. Mir war wichtig herauszuarbeiten, warum das Wissen darüber von Wichtigkeit ist. Zwei zentrale Fragestellungen haben mich besonders interessiert: Welche Forschungsbereiche gibt es…mehr

Produktbeschreibung
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: B.A., Evangelische Hochschule Berlin (Studiengang Soziale Arbeit B.A.), Veranstaltung: Medienpädagogik, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit wird das Thema Massively Multiplayer Online Role-Playing Games (»MMORPGs«), ihre sozialen Gemeinschaften sowie deren Bedeutung für die Soziale Arbeit und (Sozial-)Pädagogik abhandeln. Mir war wichtig herauszuarbeiten, warum das Wissen darüber von Wichtigkeit ist. Zwei zentrale Fragestellungen haben mich besonders interessiert: Welche Forschungsbereiche gibt es und welchen Fragen widmen sich diese, sowie welche Erkenntnisse wurden gewonnen? Welche Erkenntnisse sind meines Erachtens nach für die Soziale Arbeit und (Sozial-)Pädagogik relevant und wie können sie genutzt werden? Kapitel 2 geht auf formale Besonderheiten der Arbeit ein. Kapitel 3 leitet in das Thema ein und erläutert die Problemlage aus meiner Sicht sowie welche Fragestellungen sich ergaben. Es wird dargestellt, welche Bedeutung das Thema für die genannten Arbeitsbereiche hat. Anschließend der theoretische und methodische Hintergrund erläutert sowie meine Thesen und das Ziel der Arbeit dargestellt. Kapitel 4 und 5 geben einen Überblick über die Forschungsbereiche, Thesen und wichtige Begriffe. Sofern möglich, wird der Forschungsstand kurz dargestellt. Wichtige Theorien werden genannt und kurz erklärt. Die Erkenntnisse aus der Forschung werden im Hinblick auf meine Thesen betrachtet. Das fünfte Kapitel geht kurz auf die Begriffe „Virtualität“ und „Realität“ sowie „Immersion“ ein. Kapitel 6 und 7 betrachtet »MMORPGs«, ihre sozialen Gemeinschaften und deren Kommunikation sowie Interaktion als auch die Ressourcen der Spiele und Spielerinnen. Auch hier lege ich dar, welche Schlussfolgerungen ich für meine Fragestellungen und Thesen ziehe. In Kapitel 8 gehe ich der Frage nach, wieso das gewonnene Wissen für die Soziale Arbeit und (Sozial-)Pädagogik relevant ist und wie die Erkenntnisse genutzt werden können. Kapitel 9 gibt einen Ausblick zum Thema und enthält ein Fazit.
  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 101
  • Erscheinungstermin: 1. Juni 2017
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783668458543
  • Artikelnr.: 48435224