Management des Lernens bei radikalen Innovationen - Müller, Monika
49,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Auseinandersetzung mit dem Problem organisationales Lernen bei Inno vationsprozessen fand in den vergangenen Jahren vermehrt hohe Aufmerk samkeit. Bei näherer Betrachtung zeigt sich allerdings, dass diese Studien überwiegend lediglich für inkrementale Innovationen gültig sind. Da radikale Innovationen jedoch immer bedeutender für den Unternehmenserfolg werden und diese immer mit der Entstehung neuen Wissens verbunden sind, beschäftigt sich die folgende Arbeit mit dem Management des Lernens bei radikalen Innovationen Der Kern dieser Arbeit widmet sich der…mehr

Produktbeschreibung
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Auseinandersetzung mit dem Problem organisationales Lernen bei Inno vationsprozessen fand in den vergangenen Jahren vermehrt hohe Aufmerk samkeit. Bei näherer Betrachtung zeigt sich allerdings, dass diese Studien überwiegend lediglich für inkrementale Innovationen gültig sind. Da radikale Innovationen jedoch immer bedeutender für den Unternehmenserfolg werden und diese immer mit der Entstehung neuen Wissens verbunden sind, beschäftigt sich die folgende Arbeit mit dem Management des Lernens bei radikalen Innovationen Der Kern dieser Arbeit widmet sich der Zusammenfüh rung von organisationalem Lernen mit den Besonderheiten radikaler Innova tionen. Diese Zusammenführung wird anhand des zuvor entwickelten Pro zessmodells vorgenommen und soll einen Überblick darüber geben, wer die Träger des Lernens bei radikalen Innovationen sind, welche internen und externen Lernstimuli auf den Innovationsprozess einwirken, welche Lern formen sinnvoll anzuwenden sind und wann Entlernen notwendig wird. Um die Arbeit abzurunden, werden abschließend strategische Ansätze genannt, die das Management dieser komplexen Prozesse transparenter machen und eine Anleitung zur Vorgehensweise geben sollen. Diese Arbeit greift ein bisher weitgehend vernachlässigtes Themengebiet auf.
  • Produktdetails
  • Verlag: AV Akademikerverlag
  • Aufl.
  • Seitenzahl: 124
  • Erscheinungstermin: 25. Juni 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 150mm x 7mm
  • Gewicht: 181g
  • ISBN-13: 9783639431032
  • ISBN-10: 3639431030
  • Artikelnr.: 36032121
Autorenporträt
Geboren 1978 in München, hat nach dem Abitur 1997 bis 2004 an der Technischen Universität in Dresden Betriebswirtschaftslehre im Doppeldiplomstudium mit der IECS in Strasbourg studiert. Schwerpunkte des Studiums waren Marktorientierte Unternehmensführung, Innovationsmanagement und Finanzwissenschaften.