Lexikon der Kommunikations- und Informationstechnik - Klußmann, Niels

72,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
36 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Die explosionsartige Entwicklung von Tele- und Datenkommunikation, Mobilfunk, Informationstechnik und Internet lässt die thematischen Grenzen zwischen den Bereichen mehr und mehr verschwimmen. Gleichzeitig entsteht dadurch eine Fülle von Fachbegriffen und Abkürzungen, die an Umfang kaum noch zu überschauen ist. Ziel dieses Lexikons ist es, dem Fachinteressierten eine übersichtliche und didaktisch gut aufbereitete Zusammenstellung aller wichtigen Begriffe aus den genannten Bereichen zu geben und Zusammenhänge sowie Entwicklungen deutlich zu machen. Inhaltliche Schwerpunkte liegen dabei auf der…mehr

Produktbeschreibung
Die explosionsartige Entwicklung von Tele- und Datenkommunikation, Mobilfunk, Informationstechnik und Internet lässt die thematischen Grenzen zwischen den Bereichen mehr und mehr verschwimmen. Gleichzeitig entsteht dadurch eine Fülle von Fachbegriffen und Abkürzungen, die an Umfang kaum noch zu überschauen ist. Ziel dieses Lexikons ist es, dem Fachinteressierten eine übersichtliche und didaktisch gut aufbereitete Zusammenstellung aller wichtigen Begriffe aus den genannten Bereichen zu geben und Zusammenhänge sowie Entwicklungen deutlich zu machen. Inhaltliche Schwerpunkte liegen dabei auf der Tele- und Datenkommunikation. Neben Fachbegriffen und Abkürzungen finden sich auch zahlreiche Verweise (inkl. Adressen) auf die immer zahlreicher werdenden relevanten Standardisierungsgremien, Interessengruppen und Verbände. Das Lexikon ist mit über 1100 Seiten, über 7800 Stichworten, über 8700 Erläuterungen, über 1000 WWW-Adressen, über 200 Bildern, über 250 Tabellen und über 40 Zeittafeln eines der derzeit umfangreichsten und aktuellsten Nachschlagewerke auf dem Markt. "Wer sich präzise über Kommunikationstechnik informieren will, kommt um 'den Klußmann' mit seinen 8.000 Stichworten nicht herum." (FAZ) / "Summa summarum ist das Lexikon für alle, die beruflich mit der IT und Kommunikationstechnik zu tun haben, ein überaus nützliches und empfehlenswertes Nachschlagewerk." (Markt & Technik)
  • Produktdetails
  • Verlag: mitp-Verlag / mitp/bhv
  • 3., neubearb. u. stark erw. A
  • Seitenzahl: 1135
  • 2001
  • Ausstattung/Bilder: Zahlr. Abb. u. Tab.
  • Deutsch
  • Abmessung: 248mm x 181mm x 48mm
  • Gewicht: 1763g
  • ISBN-13: 9783826650208
  • ISBN-10: 3826650204
  • Artikelnr.: 06876543
Rezensionen
Besprechung von 29.01.2002
Bücher

Lexikon der Kommunikations- und Informationstechnik. Von Niels Klußmann, 1125 Seiten, Hüthig-Verlag Heidelberg, 101 Euro. Die Bereiche Telekommunikation, Mobilfunk, Internet und Computerei werden hier mit ihren Fachbegriffen präzise und zuverlässig erklärt. So erfährt man nicht nur neue Bedeutungen des Begriffs Taxi (Transparent Asynchronous Receive / Transmit Interface), sondern sieht mit einem schönen Diagramm auch gleich, wie ein Zeitmultiplexer funktioniert. Hunderte von Grafiken und Tabellen lockern den Text auf. Zentrale Schlagworte werden auch aus wirtschaftlichen und historischen Perspektiven beschrieben. Bisweilen blitzt eine subtile Ironie in den sonst nüchternen Artikeln auf, etwa bei der Biographie von Lara Croft. Wer sich präzise über Kommunikationstechnik informieren will, kommt um "den Klußmann" mit seinen 8000 Stichworten nicht herum. Anlaß zur Kritik findet sich kaum: Da sind etwa ältere Unternehmen wie Commodore (mit seinem C64) oder Atari (mit der legendären ST-Serie) zu ausführlich beschrieben. Es fehlt aber jeder Hinweis auf moderne Mobilfunkhersteller wie Ericsson oder Nokia. Motorola wird sehr kurz in zwölf Zeilen abgehandelt. Und die Artikel zum EVN, dem Einzelverbindungsnachweis, sowie zum Cityruf enthalten kleine Fehler. Das Buch ist auf dem Stand vom Sommer 2001, viele Geschehnisse aus den Jahren 1999 bis 2001 werden übermäßig lang behandelt: Zum Beispiel ist mehr als eine Seite den Versuchen einer werbefinanzierten Telefonie gewidmet. Aber das ist nur eine kleine Mäkelei an einem ansonsten großartigen Buch. (misp.)

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main
…mehr