Kritische Gespräche und das Mitarbeitergespräch - Latte, Sebastian
13,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,0, Universität Hildesheim (Stiftung) (Sozial- und Organisationspädagogik), Veranstaltung: Personalentwicklung, Sprache: Deutsch, Abstract: Mitarbeitergespräche sind ein in der Personalarbeit mittlerweile weit verbreitetes Mittel, um Potentiale einzuschätzen, Ressourcen herauszufinden und das Leitungselement der Kontrolle einzusetzen. Um diese strukturell durchzuführen, stehen zahlreiche Praxis-Ratgeber, Vorschlagsammlungen, Checklisten und Coaching-Experten zur Verfügung, die Führungskräften eine möglichst…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,0, Universität Hildesheim (Stiftung) (Sozial- und Organisationspädagogik), Veranstaltung: Personalentwicklung, Sprache: Deutsch, Abstract: Mitarbeitergespräche sind ein in der Personalarbeit mittlerweile weit verbreitetes Mittel, um Potentiale einzuschätzen, Ressourcen herauszufinden und das Leitungselement der Kontrolle einzusetzen. Um diese strukturell durchzuführen, stehen zahlreiche Praxis-Ratgeber, Vorschlagsammlungen, Checklisten und Coaching-Experten zur Verfügung, die Führungskräften eine möglichst gute Vorbereitung auf anstehende Mitarbeitergespräche bieten wollen. Leider stellt sich in der gegenwärtigen Literatur jedoch heraus, dass zwar viele Konzepte, Ansätze und Ideen existieren, aber nur sehr wenige theoretische Grundlagen bezogen auf eine wissenschaftliche Betrachtung der Funktionen und Wirkungsweisen von Mitarbeitergesprächen vorhanden sind. Erst in den letzten Jahren kommen auch verstärkt Ansätze auf den Markt, die eine wissenschaftlich fundierte Form der Mitarbeitergespräche und deren Einbindung in das strategische Personalmanagement versprechen. Der Mangel an Konzepten zeigt sich umso deutlicher, wenn ein Teilaspekt von Mitarbeitergesprächen betrachtet wird. Muss sich ein Personaler auf die schwierige Aufgabe eines kritischen Mitarbeitergespräches einlassen, stehen ihm wiederum hauptsächlich die erwähnten Ratgeber zur Verfügung. In der vorliegenden Arbeit werden im Kapitel 2 Grundlagen zu Gesprächen mit Mitarbeitern aufgezeigt, bevor in Kapitel 3 kritische Gespräche als solches behandelt werden. Neben den Besonderheiten werden verschiedene Arten kritischer Gespräche aufgezeigt und es wird verdeutlicht, worauf sich Führungskräfte dabei einlassen müssen. Anschließend werden in Kapitel 4 verschiedene Ansatzpunkte dargestellt die beschreiben, wie sich die Führung aufstellen muss, um präventiv kritischen Situationen vorzubeugen. Ein besonderes Augenmerk wird hier auf die Funktionen regelmäßiger Mitarbeiter-gespräche gelegt und die Mitarbeiterbeurteilung als Grundlage der Bewertung von Leistungen der Mitarbeitenden wird beleuchtet. In einem abschließenden Fazit werden die im Vorfeld dargestellten Aspekte vereint, bevor in einer kurzen Reflexion auf die Themenwahl und den Zugang zum Thema eingegangen wird.
  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • 3. Auflage
  • Seitenzahl: 28
  • Erscheinungstermin: 18. Juni 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 208mm x 149mm x 2mm
  • Gewicht: 55g
  • ISBN-13: 9783640645268
  • ISBN-10: 364064526X
  • Artikelnr.: 30396452