9,90 €
inkl. MwSt.

Versandkostenfrei*
Kostenloser Rückversand
Sofort lieferbar
Entspannt einkaufen: verlängerte Rückgabefrist1) bis zum 15.01.2023
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Dieses Buch hat die Kraft, Schule zu verändern. Es erklärt in verständlicher Form, was das lernende Gehirn imSchulalltag braucht, um optimal funktionieren zu können. Es beschreibt exakt den spezifischen Körper-Geist Modus, der Lust auf Lernen macht. Für gute Denk- und Gedächtnisprozesse sind das Gefühl des Angenommenseins in der Gruppe und der positive Kontakt zu der Bindungsperson "Lehrkraft" von heraus-ragender Bedeutung.Neueste Ergebnisse der Hirnforschung zeigen, dass wir effektive-re, intelligentere und humanere Unterrichtsstrukturen als bisher benötigen. Wir brauchen eine neue, weniger …mehr

Produktbeschreibung
Dieses Buch hat die Kraft, Schule zu verändern. Es erklärt in verständlicher Form, was das lernende Gehirn imSchulalltag braucht, um optimal funktionieren zu können. Es beschreibt exakt den spezifischen Körper-Geist Modus, der Lust auf Lernen macht. Für gute Denk- und Gedächtnisprozesse sind das Gefühl des Angenommenseins in der Gruppe und der positive Kontakt zu der Bindungsperson "Lehrkraft" von heraus-ragender Bedeutung.Neueste Ergebnisse der Hirnforschung zeigen, dass wir effektive-re, intelligentere und humanere Unterrichtsstrukturen als bisher benötigen. Wir brauchen eine neue, weniger perfektionistische Betrachtung des Fehlers, eine faire Rede, einen gute Umgangs-ton und das Gefühl psychischer Sicherheit für alle an unseren Schulen, wollen wir lerntechnisch und menschlich fit für die Herausforderungen einer vielversprechenden Zukunft sein. Um gemeinsam dahingehend etwas bewirken zu können ist für alle Beteiligten ein Grundwissen über Lernen, Denken, Begabung und Menschlichkeit hilfreich. Dann gelingt eine humane, demokratische Schule als Basis für eine glückliche Gesellschaft.
Autorenporträt
Die Autorin hat bereits erfolgreich mehrere Bücher zum Thema Schule, Lesen und Rechtschreiben verfasst. In dieses Buch fließen ihre langjährigen Erfahrungen als Schulcoach an mehr als 40 öffentlichen Schulen ein. Entscheidend für den Erfolg ihrer Arbeit war neben ihrer Leidenschaft für Hirnforschung und Sprachwissenschaft immer wieder der Aufbau einer guten Beziehung zu ihren Clienten und Clientinnen, den SchülerInnen, deren Eltern und Lehrkräfte.