Jahrbuch der Schiffbautechnischen Gesellschaft - Schiffbautechnischen Gesellschaft
79,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.…mehr

Produktbeschreibung
Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.
  • Produktdetails
  • Jahrbuch der Schiffbautechnischen Gesellschaft 29
  • Verlag: Springer / Springer Berlin Heidelberg / Springer, Berlin
  • 1928
  • Seitenzahl: 504
  • Erscheinungstermin: 1. Januar 1928
  • Deutsch
  • Abmessung: 279mm x 210mm x 26mm
  • Gewicht: 1230g
  • ISBN-13: 9783642901669
  • ISBN-10: 3642901662
  • Artikelnr.: 41323658
Inhaltsangabe
Geschäftliches:.- I. Mitgliederliste.- II. Gesellschafts-Satzung.- III. Satzung der silbernen und goldenen Denkmünze.- IV. Bericht über das neunundzwanzigste Geschäftsjahr 1927.- V. Niederschrift über die geschäftliche Sitzung der achtundzwanzigsten ordentlichen Hauptversammlung am 18. November 1927.- VI. Unsere Toten.- Vorträge der XXVIII. Hauptversammlung:.- VII. 60 Jahre Bauvorschriften des Germanischen Lloyd..- VIII. Versuchseinrichtungen und Ergebnisse des Institutes für Schiffs-festigkeit an der Technischen Hochschule Danzig.- IX. Erfahrungenbei der Anwendung elektrischer Lichtbogenschweißung im Schiffbau.- X. Die Lentz-Einheits-Schiffsmaschine; Entstehung, Entwicklung, Vorteile und gesammelte Erfahrungen.- XI. Die Lukenverschlüsse und die Sicherheit der Schiffe.- XII. Doppeltwirkende kompressorlose Zweitakt - Dieselmotoren für Schiffsantrieb.- XIII. Die modernen technischen Einrichtungen in Schiffsküchen.- XIV. Fortschritte der Anstreichtechnik.- Beiträge:.- XV. Der Betrieb kleinerer und mittlerer Werften.- XVI. Der Benson-Dampfprozeß im Schiffsbetrieb.- Besichtigung:.- XVII. Die Junkers-Werke in Dessau.- Anhang:.- XVIII. Namenverzeichnis.