12,99 €

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
6 °P sammeln
  • Format: PDF


Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziale Arbeit / Sozialarbeit, Note: 2.0, Fachhochschule Dortmund, Veranstaltung: Soziale Ungleichheit in und zwischen Familien, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit soll sich mit dem Zusammenhang von Armut und Gesundheit oder besser: Armut und Krankheit – befassen. Ich möchte anhand einiger ausgewählter Beispiele und Auszügen aus Studien darlegen, dass sich Armut auf die Gesundheitsversorgung eines Menschen auswirkt und somit auch eine Interdependenz zwischen Armut und Gesundheit besteht. Ich möchte mich der Frage widmen, wie dieser…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziale Arbeit / Sozialarbeit, Note: 2.0, Fachhochschule Dortmund, Veranstaltung: Soziale Ungleichheit in und zwischen Familien, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit soll sich mit dem Zusammenhang von Armut und Gesundheit oder besser: Armut und Krankheit – befassen. Ich möchte anhand einiger ausgewählter Beispiele und Auszügen aus Studien darlegen, dass sich Armut auf die Gesundheitsversorgung eines Menschen auswirkt und somit auch eine Interdependenz zwischen Armut und Gesundheit besteht. Ich möchte mich der Frage widmen, wie dieser Zusammenhang zustande kommt und auch warum. Ferner möchte ich einen Blick auf die Betroffenen werfen. An das Ende dieser Hausarbeit möchte ich dann mögliche Ansätze und Konzepte Stellen, welche dem Zusammenhang von Armut und Gesundheit/Krankheit entgegenwirken können.
  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 13
  • Erscheinungstermin: 7. Mai 2010
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783640616855
  • Artikelnr.: 37421438