Ins Herz der Welt
9,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Reporter sind Reisende, Flaneure und oft Abenteurer. Sie suchen überall auf der Welt nach der Wahrheit - und dafür gehen sie manchmal das höchste Risiko ein. In Kriegsgebieten, vor der eigenen Haustür: überall. Sie sind dort, wo Geschichte zu Geschichten wird.
Seit 2009 vergibt das Reporter-Forum aus Hamburg den Deutschen Reporterpreis. In diesem Buch sind die besten Geschichten versammelt. Nicht nur, weil sie gut geschrieben sind, sondern auch, weil sie große Geschichten erzählen.…mehr

Produktbeschreibung
Reporter sind Reisende, Flaneure und oft Abenteurer. Sie suchen überall auf der Welt nach der Wahrheit - und dafür gehen sie manchmal das höchste Risiko ein. In Kriegsgebieten, vor der eigenen Haustür: überall. Sie sind dort, wo Geschichte zu Geschichten wird.

Seit 2009 vergibt das Reporter-Forum aus Hamburg den Deutschen Reporterpreis. In diesem Buch sind die besten Geschichten versammelt. Nicht nur, weil sie gut geschrieben sind, sondern auch, weil sie große Geschichten erzählen.
  • Produktdetails
  • Campfire Bd.10
  • Verlag: Ankerherz Verlag; Campfire
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 288
  • Erscheinungstermin: 14. Oktober 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 212mm x 154mm x 22mm
  • Gewicht: 493g
  • ISBN-13: 9783958980105
  • ISBN-10: 3958980104
  • Artikelnr.: 42679066
Autorenporträt
Cordt Schnibben, Jahrgang 1952, wuchs in Bremen auf. Er war Redakteur der "Zeit" und schreibt seit 1989 für den "Spiegel", zuletzt als Leiter des Ressorts Gesellschaft. Seine Reportagen wurden mit allen bedeutenden Preisen ausgezeichnet. 2007 gründete er mit zwei Mitstreitern das Reporter-Forum. Für großes Aufsehen sorgte zuletzt seine Reportage "Mein Vater, ein Werwolf", die sich mit den Nazi-Verbrechen seiner Eltern auseinandersetzt. Schnibben lebt in Hamburg.