59,00 €
inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Kulturtourismus ist eine sehr beliebte Form des Reisens und beinhaltet viele Möglichkeiten aber auch Gefahren, besonders in Bezug auf eine nachhaltige Entwicklung diverser Stätten. Das Buch konzentriert sich auf die unterschiedlichen Aspekte des Tourismus und behandelt das Management von kulturellem Erbe und beschreibt Beobachtungen, Wahrnehmungen sowie Vorstellungen von Touristen und involvierten Parteien wie z.B. Gemeinden und Länder. Es wird versucht darzustellen, warum wir bedacht sind historische und kulturelle Orte sowie Objekte zu konservieren und diese für die Menschheit zugängig zu …mehr

Produktbeschreibung
Kulturtourismus ist eine sehr beliebte Form des
Reisens und beinhaltet viele Möglichkeiten aber auch
Gefahren, besonders in Bezug auf eine nachhaltige
Entwicklung diverser Stätten. Das Buch konzentriert
sich auf die unterschiedlichen Aspekte des Tourismus
und behandelt das Management von kulturellem Erbe und
beschreibt Beobachtungen, Wahrnehmungen sowie
Vorstellungen von Touristen und involvierten Parteien
wie z.B. Gemeinden und Länder. Es wird versucht
darzustellen, warum wir bedacht sind historische und
kulturelle Orte sowie Objekte zu konservieren und
diese für die Menschheit zugängig zu machen.
Definitionen wie historische Stätten, deren
Attraktivität und Interpretation sowie die
dramaturgische Darstellung und schlussendlich die
Importanz der Authentizität werden diskutiert. Ein
Teil befasst sich mit der Rolle des Touristen. Was
beeinflusst ihn in seiner Motivation eine Stätte zu
besuchen, welche Brain Scripts spielen sich in
seinem Kopf ab, wie ist seine Wahrnehmung vor Ort und
wodurch wird seine Zufriedenheit und Begeisterung
bestimmt. Das Buch richtet sich an Touristiker,
Museumspädagogen, Berater im Kulturbereich sowie
Soziologen.
Autorenporträt
geb. 1973 in Haag a.H., Österreich. Studium am
International Management Center, Krems und Universidad de
Barcelona. Auslandsaufenthalte in USA, Schweiz, Frankreich,
Indien und Thailand. Mehrjährige Consultingerfahrung für
Tourismus-, Gesundheits- und Kulturprojekte sowie als Lektorin
an unterschiedlichen Fakultäten.