Hämatologische Erkrankungen - Haferlach, Torsten
169,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Erfahrene Experten beschreiben in dem Band die wichtigsten hämatologischen Krankheitsbilder und ihre Diagnose unter Berücksichtigung der aktuellen WHO-Klassifikation. Welche morphologischen Merkmale sind z. B. bei Knochenmarkinsuffizienz im Blutausstrich sichtbar, welche Antigene werden bei Leukämie gebildet, gibt es genetische Veränderungen auf chromosomaler oder molekularer Ebene? Antworten auf diese Fragen können rasch nachgeschlagen werden. Der Band enthält viele morphologische Abbildungen sowie eine Liste von Laboren für Spezialuntersuchungen.…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für
Produktbeschreibung
Erfahrene Experten beschreiben in dem Band die wichtigsten hämatologischen Krankheitsbilder und ihre Diagnose unter Berücksichtigung der aktuellen WHO-Klassifikation. Welche morphologischen Merkmale sind z. B. bei Knochenmarkinsuffizienz im Blutausstrich sichtbar, welche Antigene werden bei Leukämie gebildet, gibt es genetische Veränderungen auf chromosomaler oder molekularer Ebene? Antworten auf diese Fragen können rasch nachgeschlagen werden. Der Band enthält viele morphologische Abbildungen sowie eine Liste von Laboren für Spezialuntersuchungen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin; Springer Berlin Heidelberg
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-662-59546-6
  • 3. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 29. Juli 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 284mm x 212mm x 17mm
  • Gewicht: 875g
  • ISBN-13: 9783662595466
  • ISBN-10: 366259546X
  • Artikelnr.: 56543145
Autorenporträt
Prof. Dr. Dr. Torsten Haferlach, MLL Münchner Leukämielabor GmbH, München
Inhaltsangabe
Vorwort.- Störungen der Erythropoese.- Reaktive Blut- und Knochenmarkveränderungen.- Angeborene Anomalien der Granulozytopoese .- Benigne Veränderungen der Lymphozyten.- Aplastische Anämien (Panmyelopathien).- Speicherkrankheiten.- Hämophagozytische Syndrome.- Myeloproliferative Neoplasien (MPN).- Myeloische und lymphatische Neoplasien mit Eosinophilie und Anomalien von PDGFRA, PDGFRB, FGFR1 oder mit PCM1-JAK2 .- Myelodysplastische/myeloproliferative Neoplasien (MDS/MPN).- Myelodysplastische Syndrome (MDS).- Myeloische Neoplasien mit Keimbahn-Prädisposition.- Akute Leukämien.- Lymphatische Neoplasien.- Histiozytäre Neoplasien und Neoplasien der dendritischer Zellen.- Tumoraspirate bei Knochenmarkbefall.- Weiterführende Literatur.- Stichwortverzeichnis.