39,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
Entspannt einkaufen: verlängerte Rückgabefrist1) bis zum 10.01.2022
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Diplomarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Nautik, Note: 1,0, Hochschule Bremen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Vielfalt der Grundvoraussetzungen einer zur See fahrenden Führungskraft wird aufgezählt und in den Zusammenhang der an Bord befindlichen Praxis gebracht. Der nautische Offizier wird als Planer und Gestalter des Bordlebens und des Arbeitssystems "Schiff" verstanden, dazu werden seine Werkzeuge betrachtet hinsichtlich der Auswirkungen auf Leistung und Gesundheit seiner Untergebenen. Alle Maßnahmen seitens der Gesetzgebung zielen letztlich auf die Gewährleistung der…mehr

Produktbeschreibung
Diplomarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Nautik, Note: 1,0, Hochschule Bremen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Vielfalt der Grundvoraussetzungen einer zur See fahrenden Führungskraft wird aufgezählt und in den Zusammenhang der an Bord befindlichen Praxis gebracht. Der nautische Offizier wird als Planer und Gestalter des Bordlebens und des Arbeitssystems "Schiff" verstanden, dazu werden seine Werkzeuge betrachtet hinsichtlich der Auswirkungen auf Leistung und Gesundheit seiner Untergebenen. Alle Maßnahmen seitens der Gesetzgebung zielen letztlich auf die Gewährleistung der Schiffsicherheit. Diese Maxime findet sich auch in der Umsetzung der "Guten Seemannschaft" wieder. Neben der "Guten Seemannschaft" existieren eine Vielzahl von Strategien und Abläufen, die unterschiedliche Auswirkungen auf den Bordbetrieb haben, als Beispiel wird das International Safety Management aufgeführt. Auf welche Weise die nautischen Führungskräfte letztlich selektiert und positioniert werden, wird in Frage gestellt. Es lassen sich Selektionspunkte vor, während und nach der Ausbildung ausfindig machen. Eine bedeutsame Rolle spielen hierbei die Crewing Abteilungen der Reedereien. Dreißig deutsche Reedereien werden mit einem Befragungsbogen zum Thema "Sozialkompetenz und Schiffsicherheit" befragt. In der Befragung zu sozialen Kompetenzen und Schiffsicherheit ist die vorherrschende Meinung eindeutig. "Soft skills" haben einen hohen Stellenwert in der Ausübung des Berufes eines Schiffoffiziers. Dennoch werden diese in Bewerbungsgesprächen bei den Reedereien nicht standardisiert evaluiert.
  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Publishing
  • 1. Auflage
  • Seitenzahl: 84
  • Erscheinungstermin: 4. Februar 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 297mm x 210mm x 6mm
  • Gewicht: 271g
  • ISBN-13: 9783656117216
  • ISBN-10: 3656117217
  • Artikelnr.: 34950259