24,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1,3, Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Hellweg-Sauerland GmbH, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit zeigt, inwiefern eine Global Sourcing-Strategie für mittelständische Unternehmen hinsichtlich der implementierten Chancen und Risiken interessant und erfolgsversprechend ist. Dabei werden mittelstandstypische Merkmale der zu untersuchenden Unternehmen mit betrachtet.Die Globalisierung der Märkte fordert nicht nur Großunternehmen heraus - in einer ständig engeren Verflechtung, rückt sie auch für…mehr

Produktbeschreibung
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1,3, Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Hellweg-Sauerland GmbH, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit zeigt, inwiefern eine Global Sourcing-Strategie für mittelständische Unternehmen hinsichtlich der implementierten Chancen und Risiken interessant und erfolgsversprechend ist. Dabei werden mittelstandstypische Merkmale der zu untersuchenden Unternehmen mit betrachtet.Die Globalisierung der Märkte fordert nicht nur Großunternehmen heraus - in einer ständig engeren Verflechtung, rückt sie auch für mittelständische Unternehmen immer mehr in den Fokus und das nicht nur vertriebsseitig. Das Wegfallen internationaler Handelsbarrieren und der technologische Fortschritt ermöglichen zunehmend auch ausländischen Wettbewerben den Markteintritt und erzeugen somit einen starken Wettkampf für die heimischen mittelständischen Unternehmen und natürlich einen hohen Kostendruck.In einigen Großunternehmen ist es schon seit Jahren gängige Praxis eben jenen Herausforderungen mit einer Global-Sourcing Strategie zu begegnen - doch wie sieht es im Mittelstand aus? Eine Publikation des statistischen Bundesamts aus dem Jahr 2016 zeigt, dass die Großunternehmen 81% der Importe bewerkstelligen, während mittlere Unternehmen hier lediglich einen Anteil von 12% haben. Hier ist zu berücksichtigen, dass hier nicht ausschließlich Beschaffungsgüter zur Weiterverarbeitung abgebildet werden, sondern alle Exporte, also auch Handelswaren. Dennoch wird hier bereits gezeigt, dass die internationale Beschaffung bei mittelständischen Unternehmen bisher noch nicht einen so hohen Stellenwert haben.
  • Produktdetails
  • Akademische Schriftenreihe Bd.V498018
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 52
  • Erscheinungstermin: 9. September 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 4mm
  • Gewicht: 90g
  • ISBN-13: 9783346010629
  • ISBN-10: 3346010627
  • Artikelnr.: 57684163