15,99 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 1,7, Fachhochschule Bielefeld, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel dieser Arbeit ist es, einen ersten grundlegenden Einblick in die Thematik der Geschäftsprozesse und der Wertschöpfung zu geben, für den es keinerlei Vorkenntnisse bedarf, sowie in die Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen einzuführen und einen Vergleich zwischen den beiden Optimierungskonzepten Business Reengineering und Geschäftsprozessoptimierung zu ziehen.Im ersten Kapitel, der Einführung in das Geschäftsprozessmanagement werden zu Beginn die…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 1,7, Fachhochschule Bielefeld, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel dieser Arbeit ist es, einen ersten grundlegenden Einblick in die Thematik der Geschäftsprozesse und der Wertschöpfung zu geben, für den es keinerlei Vorkenntnisse bedarf, sowie in die Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen einzuführen und einen Vergleich zwischen den beiden Optimierungskonzepten Business Reengineering und Geschäftsprozessoptimierung zu ziehen.Im ersten Kapitel, der Einführung in das Geschäftsprozessmanagement werden zu Beginn die wichtigsten Merkmale eines Geschäftsprozesses vorgestellt, sowie weitere zentrale Begriffe definiert. Im Folgenden werden einige Beschreibungsmerkmale zur Klassifizierung von Prozessen näher erläutert, sowie ein Rückblick auf die Geschichte des Prozessmanagements gegeben. Abschließend wird auf die Ziele des Prozessmanagements eingegangen. Das zweite Kapitel befasst sich mit dem zentralen Thema dieser Seminararbeit, der Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen. Dabei wird zunächst das Optimierungskonzept des Business Reengineering und danach das Optimierungskonzept der Geschäftsprozessoptimierung mit seinen einzelnen Phasen dargestellt. Zum Schluss dieses Kapitels werden beide Konzepte einander gegenübergestellt. Im dritten Kapitel geht es um die Wertschöpfung insbesondere im betriebswirtschaftlichen Kontext und um das Managementkonzept der Wertschöpfungskette. Im Fazit werden dann die Ergebnisse dieser Seminararbeit zusammengefasst.