48,60 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

''genetische Studien an extra großkernigen Kabuli-Kichererbsen'' soll alle Aspekte der genetischen Analyse an extra großkernigen Kabuli-Kichererbsen abdecken, d.h. genetische Variabilitätsstudien, Diversitätsanalyse, Charakterassoziationsstudien wie Korrelations- und Pfadkoeffizientenanalyse usw. Bei Kabuli-Kichererbsen sind Samengröße und -farbe wichtige Merkmale für den Verzehr ganzer Samen. Die Kultivierung von großkörnigen Kabuli-Kichererbsen in Indien gewinnt aufgrund des höheren Preises im Vergleich zu den Desi-Typen zunehmend an Bedeutung. Sehr große (= 50 g Testgewicht) Kabulis werden…mehr

Produktbeschreibung
''genetische Studien an extra großkernigen Kabuli-Kichererbsen'' soll alle Aspekte der genetischen Analyse an extra großkernigen Kabuli-Kichererbsen abdecken, d.h. genetische Variabilitätsstudien, Diversitätsanalyse, Charakterassoziationsstudien wie Korrelations- und Pfadkoeffizientenanalyse usw. Bei Kabuli-Kichererbsen sind Samengröße und -farbe wichtige Merkmale für den Verzehr ganzer Samen. Die Kultivierung von großkörnigen Kabuli-Kichererbsen in Indien gewinnt aufgrund des höheren Preises im Vergleich zu den Desi-Typen zunehmend an Bedeutung. Sehr große (= 50 g Testgewicht) Kabulis werden etwa zum dreifachen Preis von mittelgroßen (25 g Testgewicht) Typen verkauft. Um der Marktpräferenz für groß- und sehr großsaatige Typen gerecht zu werden und auch um extra großsaatige Kabulis zu identifizieren, wurde die vorliegende Untersuchung durchgeführt.
Autorenporträt
Ik ben Durgam Geethanjali heeft mijn M.sc. afgerond. (Ag) van Acharya N.G. Ranga Agricultural University en momenteel het nastreven van Ph. D (Ag), afdeling Genetica en Plantenveredeling in Assam Agricultural University. Ik ben QUALIFIED ASRB-NET en het nastreven van Ph.D. onder ICAR-SRF en publiceerde Research Papers,Populaire artikelen in verschillende tijdschriften.