Gefährdung von Koniks durch Giftpflanzen auf Wilden Weiden - Geuß, Timo
61,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Die in dieser Arbeit dargestellten Untersuchungen werden auf einer heterogenen Fläche, die nach dem Prinzip der Halboffenen Weidelandschaft mit vier Robustpferden (Koniks), für den Landschaftsschutz von der Öko Agrar GmbH Unteres Odertal bewirtschaftet wird, vorgenommen. Sie befindet sich im Nationalpark "Unteres Odertal" im Nordosten Brandenburgs. Mit dem Abschluss dieser Arbeit wird eine Gefährdungseinschätzung der zu untersuchenden Tiere erfolgen. Durch die Bestimmung aller Giftpflanzen auf der Untersuchungsfläche und einer Feststellung der Aufenthaltsorte und dem Fressverhalten der Tiere,…mehr

Produktbeschreibung
Die in dieser Arbeit dargestellten Untersuchungen werden auf einer heterogenen Fläche, die nach dem Prinzip der Halboffenen Weidelandschaft mit vier Robustpferden (Koniks), für den Landschaftsschutz von der Öko Agrar GmbH Unteres Odertal bewirtschaftet wird, vorgenommen. Sie befindet sich im Nationalpark "Unteres Odertal" im Nordosten Brandenburgs. Mit dem Abschluss dieser Arbeit wird eine Gefährdungseinschätzung der zu untersuchenden Tiere erfolgen. Durch die Bestimmung aller Giftpflanzen auf der Untersuchungsfläche und einer Feststellung der Aufenthaltsorte und dem Fressverhalten der Tiere, also in welchen Bereichen der Fläche die Tiere pflanzliches Material zu sich nehmen und in welchen nicht, kann eine erste Grundlage für die Aussage über ein Gefährdungspotential erarbeitet werden. Ziel ist hierbei, Literaturaussagen zum Giftpflanzenselektionsverhalten bei Pferden miteinfließen zu lassen, um somit die Gefährdungseinschätzung zu präzisieren. Im Speziellen werden Unterschiede zwischen Jung- und Alttieren herausgearbeitet.Es werden Handlungsempfehlungen erarbeitet, die speziell auf die Untersuchungsfläche anzuwenden sind und im Sinne der Tiergesundheit und des Tierschutzes sind.
  • Produktdetails
  • Verlag: AV Akademikerverlag
  • Seitenzahl: 132
  • Erscheinungstermin: 30. April 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 150mm x 8mm
  • Gewicht: 215g
  • ISBN-13: 9786202221641
  • ISBN-10: 620222164X
  • Artikelnr.: 59529751
Autorenporträt
Geuß, Timo
Der Autor aus dem Nordschwarzwald befasst sich mit den Themen Umwelt- und Naturschutz sowie einer gewaltfreien, bioveganen Landwirtschaft. Nach seiner Ausbildung zum Forstwirt absolvierte er an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung in Eberswalde am Fachbereich Landschaftsnutzung und Naturschutz das Bachelorstudium "Ökolandbau und Vermarktung".