Fintechs in Deutschland und ihre Auswirkungen auf klassische Finanzdienstleister - Roßmann, Christopher
15,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 2,3, Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe Bonn, Sprache: Deutsch, Abstract: Technische Revolutionen und Innovationen haben schon vielmals Produkte und Branchen weiterentwickelt und großen Nutzen gestiftet. Neue technische Moglichkeiten gepaart mit neuen Geschaftsideen und einer konsequenten Marketingumsetzung wirbeln immer wieder ganze Branchen auf und sorgen für Veranderungsdruck. Ein aktuelles Beispiel dafür ist die Fahrtenvermittler-App Uber, die die Navigationsfunktion von Smartphones zu einem echten…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 2,3, Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe Bonn, Sprache: Deutsch, Abstract: Technische Revolutionen und Innovationen haben schon vielmals Produkte und Branchen weiterentwickelt und großen Nutzen gestiftet. Neue technische Moglichkeiten gepaart mit neuen Geschaftsideen und einer konsequenten Marketingumsetzung wirbeln immer wieder ganze Branchen auf und sorgen für Veranderungsdruck. Ein aktuelles Beispiel dafür ist die Fahrtenvermittler-App Uber, die die Navigationsfunktion von Smartphones zu einem echten Mehrwert in der Personenbeforderung etablierte und Taxi-Unternehmen in vielen Landern enorm unter Druck setzt. In Deutschland ist die Vermittlung über Uber durch gesetzliche Einschrankungen praktisch nicht prasent. Im Vergleich zur Personenbeforderung ist die Finanzbranche systemrelevant und unterliegt daher besonders hohen regulatorischen Anforderungen. Daher hoffen viele klassische Finanzdienstleister auf einen Schutz ihrer Branche durch von Regulatorik gesetzte hohe Markteintrittsbarrieren.Um etablierte Geschaftsmodelle aufzubrechen, sind oft technische Revolutionen erforderlich. Die Entwicklung von Fintechs ist ein Ergebnis davon. Junge Unternehmen im Fintech-Bereich verfügen über neue Ideen Finanzdienstleistungen und Technologien so zusammenzubringen, dass ein Mehrnutzen entsteht. Im Gegensatz zu klassischen Finanzdienstleistern verfügen Fintechs über ein positives und innovatives Image und haben so die Chance die Finanzbranche unter Druck zu setzen. Das Auftreten der neuen Wettbewerber hat die Art und Weise wie Banken mit ihren Kunden kommunizieren und Produkte anbieten schon verandert. Die Entwicklung hat jedoch gerade erst begonnen und bietet Chancen und Risiken für junge Unternehmer sowie auch klassische Finanzdienstleister.
  • Produktdetails
  • Akademische Schriftenreihe Bd.V432593
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 32
  • Erscheinungstermin: 6. Juli 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 2mm
  • Gewicht: 62g
  • ISBN-13: 9783668860124
  • ISBN-10: 3668860122
  • Artikelnr.: 54901350